Xiaomi Mi 10 (Pro) vorgestellt: Neue Top-Smartphones ab 526 Euro

Die neuen Flaggschiff-Smartphones Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro sind da! Bereits ab 526 Euro gehen die Top-Modelle des chinesischen Herstellers in den Handel. Mit dabei: Der schnelle Snapdragon 865, 108-Megapixel-Kameras und 6,7 Zoll große OLED-Display ... mehr... Smartphones, Qualcomm, Xiaomi, Flaggschiff, Xiaomi Mi 10 Pro, Xiaomi Mi 10, Snapdragon 865 Bildquelle: Xiaomi Smartphones, Qualcomm, Xiaomi, Flaggschiff, Xiaomi Mi 10 Pro, Xiaomi Mi 10, Snapdragon 865 Smartphones, Qualcomm, Xiaomi, Flaggschiff, Xiaomi Mi 10 Pro, Xiaomi Mi 10, Snapdragon 865 Xiaomi

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Welchen USB Typ-C besitzt das Mi10(Pro)?

526 Euro ist vom preislichen für Xiaomi Geräte schon etwas mehr, aber vom Preis/Leistung her immer noch Top, gerade was die Kamera und 5G betrifft.
Sobald es in einigen Monaten für das Mi10(Pro) gute Custom-ROMs wie LineageOS gibt, könnte ich mir vorstellen vom Mi8 zum Mi10 zu wechseln, bis dahin wird auch der Preis nochmal sinken.
Zumal es alternative neuere Smartphones die sich einfach flashen und rooten lassen ohne Beschränkungen auf die Hardware wie der Kamera zu haben, gibt es kaum noch.
Da fallen gerade nur noch neuere OnePlus Smartphone ein,da aber wesentlich teurer sind als die vom Xiaomi.
 
@ContractSlayer: Ich bin mit meiner Kamera vom Mi Mix 2S gar nicht zufrieden. Da war die Kamera vom Lumia 950 XL besser...
 
@PranKe01: Einfach mal schauen ob es den GCam Port auch für dein Smartphone/OS gibt. Hat bei meinem OnePlus7 die Kameraqualität sehr verbessert.
 
@PranKe01: https://forum.xda-developers.com/xiaomi-mi-mix-2s/themes/port-google-camera-mod-san1ty-t3924349
 
@PranKe01: Die Kamera vom Lumia 950 XL ist immer noch besser als die der meisten aktuellen (und sauteuren) Flagschiffe...
 
umd mal wieder ein fast perfektes telefon wenn da die sache mit der sd karte nicht wäre
 
das beide gleichgroß sind verstehe ich nicht. das würde auch bedeuten, dass beide das fürchterluche edge haben. und warum das pro ein kleineren akku hat?! dachte erst bei den früheren technischen daten wäre ein fehler unterlaufen.
 
@Nomex: Warum? Verkaufsargumente, darum! ;)
 
@fieserfisch: für mich abschreckend, wodurch ich doch wieder überlege nochmals 12mm größeres handy als mein P20 versuch in die immer größer werdende hosentasche zu bekommen. Und edge, gebogenes Glas, welches schneller kaputt geht und fehlbedienungen vorprogrammiert sind ... nur nachteile, außer für poduktfotos, wodurch der rand noch schmaler wirkt.
 
@Nomex: Die Akkus sind wahrscheinlich identisch und der Unterschied durch das Fast-Charging bedingt. Mal auf die ersten Teardowns warten und dann die Wh Angabe vergleichen. mAh ist nicht aussagekräftig da Abhängig von der Spannung.
 
@christopher-s.: Richtig, aber normal sind die Akkus doch immer 3,7V
 
1 Jahr länger warten dann kostet 399€.
 
@Deafmobil: Dann gibts aber vermutlich bereits das Xiaomi Mi 11 (Pro) mit besserer Ausstattung. Und wer will dann noch ein so veraltetes Gerät haben. Kannst dir ja jetzt das Xiaomi Mi 9 (Pro) holen. Liegt etwa in deiner gewünschten Preisklasse.
 
@Plattenossi: Es kommt jedes Jahr neues raus. Es gibt Menschen wie mich die weniger als 800 Euro Monat leben und können keine teuren Gerät mehr als 500€ leisten. Bessere Ausstattung für was (?) wenn man eh meist nur WhatsApp nutzt. Kamera reichts nur Videochat für Unterhaltung, das reicht auch mit 720p Auflösung.
 
@Deafmobil: Du hast mein vollstes Mitgefühl.
 
@Deafmobil:
Dann könntest du doch laut deiner Argumentation, jetzt schon das Vorjahresmodel kaufen!?
 
@Evonics: so schnell kaufe ich mir nicht ein neues. Mein Huawei Mate 9 die nutze ich seit 3 Jahren und läuft noch alles Top und wird immer noch mit Updates und Firmware versorgt. Ein neues Handy lohnt erst wenn die Support eingestellt wird oder Akku kürzer wird.
Die ersten habe ich 6 Jahre gehalten, beim 2. ungefähr 3 Jahre (16GB war leider seit WhatsApp schnell voll) und jetzt die 3. nutze ich 3 Jahre und 128GB Speicherplatz. Noch reichlich Platz. Ich fotografire und mache fast kein Selfies. Ich poste ja nicht und Instagram und Facebook poste ich auch nicht mit Bilder, sie haben über mein Leben nichts zu suchen.
Wenn ich Urlaub Bilder oder Feier fotografieren will dann nutze ich lieber richtige Digitalkamera. Es gibt viel bessere Kamera die perfekte Bilder macht zb Canon, Olympus oder Nikton.
 
Da die angegebenen Preise für China gelten, wird man hier mit deutlich mehr rechnen müssen. Vermutlich müssen um die 700€ für die Einstiegsversion aufgebracht werden. Ich bin da leider schon lange raus. Zum Glück habe ich mir das Mi 9T für für unter 300€ gekauft.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:35 Uhr Bmax Mini PC,Windows 10 IntelBmax Mini PC,Windows 10 Intel
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21