US-Regierung warnt vor möglichen iranischen Cyberangriffen

Die US-Behörde CISA (Behörde für Cybersicherheit und Infrastruktur­sicherheit) warnt nun offiziell vor verstärkten Hacker-Angriffen aus dem Iran. Man erwarte eine neue Welle, die nicht nur US-Konzerne und die Regierung treffen könnte. mehr... Hacker, Hack, Screenshot, Hacking, Hackerangriff, Fallout, Fallout 4, CNN Bildquelle: CNN Hacker, Hack, Screenshot, Hacking, Hackerangriff, Fallout, Fallout 4, CNN Hacker, Hack, Screenshot, Hacking, Hackerangriff, Fallout, Fallout 4, CNN CNN

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was soll ,man jetzt mit der Meldung anfangen, etwa den Stecker ziehen?
 
@merovinger: sofern du nen gewisses Dronen Steuerzentrum auf amerikanischem Boden meinst, dem dürfte obige "Aktion" von mir aus gerne den Stecker ziehen und gerne immerwieder nochmal..
 
Es geht wieder in Richtung US-Wahlkampf - die meisten Stimmen gekommt man für
die Wiederwahl als US-Präsident wenn man einen Krieg anzettelt.
(Die Rüstungslobby freut sich.) Zudem sichern solche Aktionen das Haushaltsbudget - wird in
Deutschland auch gemacht. (Siehe: BKA)
 
Hoffentlich legen die Hacker mal Trumps Twitteraccount lahm, damit der nicht mehr so viele Lügen posten kann!!!
Und richtig, in den USA ist mal wieder Wahlkampf, da muss man doch schon eine Schuldigen vordefinieren, wenns grad nicht so gut läuft.
 
wahlen in der USA stehen bevor.....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen