Trotz Kritik an In-App-Käufen: Mario Kart Tour dominiert die Charts

Nach einem fulminanten Start stürmt Nintendo mit seinem neuen Mobile-Game Mario Kart Tour die Spiele-Charts von iOS und Android. Switch-Spieler und Nostalgiker freuen sich, kritisieren aber auch das dahinter­stehende Freemium-Geschäftsmodell. mehr... Gaming, Spiele, Nintendo, Game, Mario Kart Bildquelle: Nintendo Gaming, Spiele, Nintendo, Game, Mario Kart Gaming, Spiele, Nintendo, Game, Mario Kart Nintendo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die größte Kritiken betreffen aber Steuerung und der Online Zwang per NINTENDO Account.. ich habs gestern mal kurz angespielt, die Steuerung ist echt sehr komisch irgendwas zwischen träge und driften.. was anderes gibt es nicht..
 
@tkainz: Ich habe mein Handy geputzt weil ich dachte das da was nicht stimmt. Hat aber nicht geholfen. Also ist die Steuerung wirklich so bescheuert... Beruhig mich ;)
 
@tkainz: Stimme ich voll und ganz zu! Mit Driften alleine, ohne normal lenken zu können, ist das schon echt dämlich. Dachte schon ich sei zu blöd das Teil zu bedienen^^
 
@tkainz: jo, grad getestet. steuerung ist ja echt sowas von unterirdisch. dabei hat mich die ankündigung echt gefreut. und kann denen mal jemand stecken, dass man ein smartphone auch quer halten kann?
 
steuerung ist nicht gelungen.
und kaufen werd ich auch nix...
zock ichs lieber auf der Switch !!!
 
@DerZero: Und ich lieber aufm Wii Emulator am PC. Die Wii bau ich nicht mehr auf. Hat ja noch nicht mal nen HDMI-Ausgang. Haben se halt doppelt verkackt. Sowohl am Handy als auch mit der Wii.
 
Mobile Gaming ist einfach Krebs.

EDIT: 99% sind so...besser?
 
@LMG356: Only a Sith deals in absolutes...
 
@LMG356: Teilweise. Es gibt durchaus Mobilspiele, die den Titel "Spiel" auch verdienen. Also anständiges Gameplay und Design, das dem Spaß dient. Richtig ist, dass der überwiegende Großteil nicht in die Kategorie fällt, sondern das Gameplay mitunter schon eine Entschuldigung ist, um Geld zu verlangen, denn Selbstzweck bzw. Spaßzweck. Deine Verallgemeinerung ist aber falsch. Ich habe jetzt gerade auf dem Handy ein paar Spiele, die wirklich empfehlenswert sind.
 
@Kirill: Diese Spiele sind aber keine "reinen" Smartphone Spiele, sondern einfach nur vom PC Portierte Versionen.
Die anzahl von Spielen die fürs Smartphone entwickelt wurden die nicht dem schema folgen, würde ich jetzt einfach mal auf eine maximal ein bis zwei stellige zahl schätzen.
 
@LMG356: Sicher? Mir ist nichts davon bekannt, dass es Monument Valley überhaupt auf dem PC gibt. Mickeys Epic Castle habe ich zwar auf Steam aber ich habe es im Mobilstore zuerst gesehen. Und dass Earthworm Jim ein Port ist, ist zwar richtig, aber nicht vom PC sondern vom Genesis. The Harvest gab's auch dem PC auch nur sehr kurz. Where's my water (der erste Teil, der zweite ist wie üblich F2P mit Balance, die Käufe geradezu voraussetzt) erschien ebenfalls zuerst auf mobil und meins Wissens nach nie auf PC. Zuguter letzt ist dein Argument nicht mal stichhaltig, ist doch wurscht, ob SpaceChem oder Eufloria vom PC portiert wurden. Wäre ich jemand, der vor allem auf dem Handy spielt und nicht mal einen PC hat (was unter Mobilspielern durchaus nicht ungewöhnlich ist), wären die beiden Spiele dennoch astreine Mobilspiele, die den Titel "Spiel" auch verdienen.
 
"kritisieren aber auch das dahinter­stehende Freemium-Geschäftsmodell. " Tja, Nintendo war eigentlich kein Freund von Freemium und man hat die ersten Apps als Kaufapp angeboten, ohne weitere Kaufinhalte. Ich vermute, diese Kritiker des Freemiummodels haben es auch kritisiert, dass die App kostete. In diesem Fall nehme ich Nintendo mal in Schutz, die machen das, was der Markt scheinbar will. Sie haben es anders versucht, es hat nicht so geklappt.
 
@FatEric: bei Super Mario waren die 10€ einfach heftig in Relation für ein paar kleine Level..
 
@tkainz: Aber 10€ kostet auch ein Kinobesuch und der dauert nur knapp 2 Stunden. Da drüfte man mit Mario Run mehr Spaß gehabt haben, sofern einen die Demo schon überzeugt hat.
 
@FatEric: und 2h Musical kosten 150€.. das ist ein Vergleich Äpfel mit Birnen.. gibt genügend Handy Spiele, die deutlich unter 10€ kosten und aber um einiges mehr an Content haben..
 
da bleibe ich lieber bei DraStic DS Emulator und Mario Kart DS
 
@update.freak: DeSmuME tuts auch. MelonDS ist gut im kommen, wenn die Controllerfehler weg sind und wirklich Lan geht dann geht die Party erst richtig los.
 
@MancusNemo: Multiplayer im LAN wäre überragend!
 
@update.freak: Deshalb beobachte ich ihn ja.
 
Das es viele ausprobieren war klar. Wie viele aber noch nach einer Woche spielen dürfte interesant werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:10 Uhr Blackpine Akku-Bohrschrauber Akkuschrauber Akku-bohrschrauber 12V Maximaler Drehmoment 24 Nm 17+1 Drehmomentstufen 2 Gang Bohrfutter Spannbereich 10mm Zuberör-Set 1x1500mAh-BatterienBlackpine Akku-Bohrschrauber Akkuschrauber Akku-bohrschrauber 12V Maximaler Drehmoment 24 Nm 17+1 Drehmomentstufen 2 Gang Bohrfutter Spannbereich 10mm Zuberör-Set 1x1500mAh-Batterien
Original Amazon-Preis
46,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
37,59
Ersparnis zu Amazon 20% oder 9,40