Honor 20 Pro startet trotz unsicherer Android-Zukunft in Deutschland

Wie die Huawei-Tochter mitteilte, wird das neue Honor 20 Pro zeitnah in Deutschland starten. Aufgrund des US-Embargos war bisher nicht ge­klärt, ob das Flaggschiff-Smartphone überhaupt in Europa erscheinen wird. Sogar vom Fehlen einer Android-Lizenz ... mehr... Smartphone, Honor, Punch hole, Quad-Kamera, Honor 20 Pro, Honor 20, Kameraloch Bildquelle: Honor Smartphone, Honor, Punch hole, Quad-Kamera, Honor 20 Pro, Honor 20, Kameraloch Smartphone, Honor, Punch hole, Quad-Kamera, Honor 20 Pro, Honor 20, Kameraloch Honor

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Finde die überschrift verwirrend.
mein Vorschlag: "Honor 20 Pro startet, trotz unsicherer Android-Zukunft, in Deutschland"
 
@C.K.Nock: und es suggeriert immer noch falsches... weil die Android-Zukunft nicht unsicher ist.
> Ebenso ist die Android Zukunft auf verkauften Smartphones nicht unsicher.

Aber wäre es dann noch klickbar wenn man schreibt

Honor 20 Pro startet in Deutschland

> und unten im Text schreibt man
Trotz der Auseinandersetzung zwischen Amerika und Huawei und der ungewissen Zukunft ob Android auf WEITEREN GERÄTEN lizensiert wird,...

> oder noch besser
Es sind alles Gerüchte und wir haben 0 Ahnung was passiert. Ggf versöhnen sich Huawei und Trump oder ggf. wird Huawei vollständig zerstört oder Trump persönlich, sammelt alle nicht Amerikanischen Smartphones weltweit ein...
 
@bear7: Bin deswegen, auf diese Seite gestoßen und habe mich köstlich amüsiert XD
https://bit.ly/2Y1nqrt
 
Aktuell würde ich mir persönlich einfach kein Huawei/Honor Gerät kaufen. Wer schon eins hat, sollte es definitiv behalten und abwarten, aber jetzt 500 Euro für ein Gerät mit einer unsicheren Zukunft hin zu legen? Ne, das ist es nicht wert. Auch wenn ich mir gerne das Mediapad M5 bzw. Demnächst das M6 kaufen würde. Einfach weils aus meiner Sicht die einzigen brauchbaren Geräte unter 10 Zoll sind. iOS bzw das Mini 5 gefallen mir nicht, auch wenn das 4:3 Format toll ist.
 
@sav: Wieso unsichere Zukunft. Es gibt genug Alternativen. Ich komme schon Jahre ohne offizielles Android aus. Sogar auf meinem Galaxy 9 u. 10 ist kein originales Android mehr drauf.
Und komisch kann auch ohne googls Android anrufen, Fotos machen und vieles mehr.
 
@mgbd0001: Google kann den ganzen inoffiziellen Geräten ganz schnell aus dem Playstore aussperren und die ganzen Google Service die viele Apps benutzen blocken.
 
@Kendrick: und? Gibt es keinen anderen Kartendienst? Gibt es keine andere Suchmaschine? Gibt es keine anderen Email-Programme? Oder willst mir jetzt mit den tollen Erfolgen kommen die man bei Games sammeln kann und dann nicht mehr funktionieren? Die Apps funktionieren übrigens trotzdem, auch wenn man Googleapps nicht installiert hat, man kann dann diese Funktion halt nur nicht nutzen.

Jedes Programm von Google kann ohne Probleme von einem anderen ersetzt werden. Selbst der Store kann ohne Probleme zum beispiel gegen Aptoide ausgetauscht werden. Ist nen ganz offizieller Drittanbieter Store mit großer Beliebtheit wo du auch immer die aktuellsten Apps findest und zwar legal.

Selbst Amazon hat es geschafft seinen eigenen Store durchzudrücken. Da sollte wohl Huawei als zweit größter Hersteller von Smartphones erst recht keine Probleme haben ganz ohne Google aus zu kommen (was sie in China übrigens tun).
 
@lurchie: Klar gibt es die. Aber für den Mainstream User hier in Deutschland ist das nichts.
 
@mgbd0001: und im den alternativen app stores sind alle möglichen Apps zu finden? Die Apps wurden genau so wie bei Google zumindestens durch einen Algorithmus auf Schadsoftware gescannt? Wenn die Geräte tatsächlich deutlich günstiger und oder deutlich besser als die Konkurrenz wären, wäre es eine Überlegung wert. Aber aktuell weiß man halt nichts und auf alternative ROMs (Lineage) habe ich keine Lust mehr. Das war mir in der Vergangenheit doch alles viel zu instabil, viel zu buggy und in einigen Sachen auch deutlich von der original Firmware entfernt.
 
@sav: ich würde mir aktuell erst recht nen Huawei/Honor Gerät kaufen einfach weil ich auf Amerika scheiße und diesen Quatsch der amerikanischen Regierung ohne Beweise Konzerne zu verurteilen und Handelsverbote aufzuerlegen unter aller Kanone finde.

Huawei wird auch weiterhin Android nutzen oder halt seinen eigenen Fork bereitstellen. Whatsapp, Facebook und auch andere Apps amerikanischer Unternehmen werden weiterhin auf dem Smartphone genutzt werden können. Es gibt genügend alternativen was den Store angeht (und mit Aptoide hat sich bereits einer der größten bei Huawei gemeldet). Der Playstore ist schließlich nicht die einzige Möglichkeit Apps zu installieren. Außerdem hat Huawei bekannt gegeben das über 20 Geräte ein Upgrade auf Android Q erhalten werden (wo ist den auf einmal das Huawei wird keine Android Updates mehr zur Verfügung stellen können hin was hier alle mit ihrer Kristallkugel vorausgesagt haben?). Deutschland wird außerdem den 5G Ausbau durch Huawei erlauben und andere Nationen, die gespannt auf Deutschland schauen in dieser Situation, werden dann auch auf Huawei Hardware setzen.

Das einzige was die Amerikaner damit geschafft haben ist sich auf einen Schlag 3-5 Jahre in die Vergangenheit zu katapultieren, weil deren Hardware im Mobilen Sektor meilenweit hinter Huawei herhängt und hat sich dazu den Ärger der großen Techunternehmen wie Google, Microsoft, ARM, Qualcomm usw. eingehandelt die gerade im Hintergrund fleißig Lobbyarbeit für Huawei betreiben da sie Ihre Gewinne und damit Arbeitsplätze bedroht sehen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr 2.4G Maus Set kabellos, iclever Aluminium Wireless Slim Tastatur Qwertz Layout (Deutsch), für Computer/Desktop/PC/Laptop/Oberfläsche/Smart TV und Windows 10/8/7/Vista/XP (2.4 GHz, USB)2.4G Maus Set kabellos, iclever Aluminium Wireless Slim Tastatur Qwertz Layout (Deutsch), für Computer/Desktop/PC/Laptop/Oberfläsche/Smart TV und Windows 10/8/7/Vista/XP (2.4 GHz, USB)
Original Amazon-Preis
35,99
Im Preisvergleich ab
34,99
Blitzangebot-Preis
29,74
Ersparnis zu Amazon 17% oder 6,25