Windows Virtual Desktop: Öffentliche Preview ist endlich gestartet

Microsoft hat jetzt damit begonnen, den angekündigten Windows Virtual Desktop in eine öffentliche Testphase zu überführen. Anwender können hier einen beliebigen Windows-Arbeitsplatz verwenden, der letztlich in einer Cloud-Instanz läuft. ... mehr... Microsoft, Cloud, Office 365, Azure, Dynamics 365 Microsoft, Cloud, Office 365, Azure, Dynamics 365 Microsoft, Cloud, Office 365, Azure, Dynamics 365

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"So wird beispielsweise der Schutz sensibler Firmendaten gewährleistet, wenn die Anwender von mobilen Geräten aus mit diesen arbeiten. Geht beispielsweise ein Notebook verloren, kommen Unbefugte trotzdem nicht an die fraglichen Informationen, da diese nur in der Cloud liegen."

ja Sie kommen dann ganz ohne Notebook an die Dinge in der Cloud. Man kann es sich auch drehn wie man will. Wer hoch sensible Daten hat, wird nie ein Clouddienst nutzen bzw. die Sicherheit in fremde Hände geben. Niemals !
 
@skrApy: ist nur eine Frage des Vertrauens. Wenn du der Meinung bist, dass du am besten deine Daten schützen kannst, dann tuh das. Ich denke, dass die Chinesen es einfacher haben mein
System zu hacken, anstelle die MS Datacenter...
 
@sumka: Der Chinese vielleicht. Der Amerikaner kommt einfach mit seinem Durchsuchungsbeschluss, von dem du dank Geheimhaltungsklausel nicht einmal etwas mitbekommst.
 
@FensterPinguin: Und Microsoft hostet die Daten der europäischen Kunden ganz sicher auf US-Servern? Da wäre ich mir nicht so sicher, schließlich sind diese Art von Bedenken auch dort ein Thema.
 
Ist der Service kostenlos?
 
@benny_kmn: Ich glaube, wenn du Enterprise 365 Kunde bist, JA
 
@sumka: Dann ist er nicht kostenlos sondern enthalten. ;-)
 
@benny_kmn: Ich glaube, wenn du Enterprise 365 Kunde bist, JA
 
Und als Zugangsvoraussetzung ein hoch moderner PC mit Windows 10, oder macOS Mojave?
 
@Der_da: Remote Desktop Anwendung oder die Remote Desktop App. Mehr braucht man nicht.
 
@RalfEs: oder einen Web Browser... die haben auch ein HTLM5 Windows 10 in planung
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Windows 10 Forum