Patch Day-Nachschlag: Neue "C-Updates" für Windows 10 veröffentlicht

Microsoft hat nach dem offiziellen März-Patch-Day in der vergangenen Woche heute neue Aktualisierungen für Windows 10 herausgegeben. Die kumulativen Updates stehen für Windows 10 1803, 1709 und 1703 bereit. Auch die älteren Versionen im Long Term ... mehr... Windows 10, Apps, Startmenü Bildquelle: Microsoft Windows 10, Apps, Startmenü Windows 10, Apps, Startmenü Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
kommt das auch noch für 1809?
 
@wertzuiop123: Momentan ist nichts von einem C-Update für die 1809 zu sehen. Vielleicht kommt noch eines, dann eventuell als D-Update, aber vielleicht kommt auch nichts.
 
@DK2000: Non-security Updates für 1809 werden mit dem D-Release (4. Woche im Monat) veröffentlicht, das nächste geplante D-Release ist am 26.03.2019
Update: D-Release ist auf Dienstag 02.04.2019 verschoben worden
 
Ein glück ist das meiste der fehler für den privaten nutzer nicht wichtig, beim durchsehen sind die meisten fehler nur bei firmenclients relevant, aber nette baustellen die behoben wurden. Mal abwarten ob auch alle updates reibungslos laufen
 
@pcfreak26: Ja und das hört sich an wie 'Egal brauch man nicht haben ja nur andere diese Fehler sollen die damit leben'
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen