Palm-Comeback perfekt: TCL meldet mit PVG100 ersten neuen Palm an

Nach langer Wartezeit gibt es jetzt ein echtes Lebenszeichen von der Marke Palm. In einem Antrag auf Markenzulassung bei der US-Telekommunikationsbehörde Federal Communications Commission (FCC) sowie bei der Wi-Fi Alliance ist jetzt erstmals von dem ... mehr... Webos, Palm, HP Palm, Palm Pre 3, PalmOS Bildquelle: HP Palm Webos, Palm, HP Palm, Palm Pre 3, PalmOS Webos, Palm, HP Palm, Palm Pre 3, PalmOS HP Palm

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ach wie habe ich meinen veer geliebt ? und ich honk habe ihn verkauft.
generell finde ich es sehr schade dass webos sich nicht durchgesetzt hat. war damals allen anderen weit voraus und hätte es verdient gehabt auf dem Markt zu bleiben.
 
@kluivert: Hätten ihr System nur verschenken müssen. Google hats ja vorgemacht wie es geht.
 
Palm ist in meinen Augen eine sympathische Firma gewesen. Ob die "Seele" der alten Palm-Geräte mitschwingt, wenn die Nachfolge-Firma nur einfach ein Android-Gerät (es gibt auf dem eigentlich fast gar keine... :-/) auf den vollen Markt schmeißt? Ich denke eher nicht.
 
@CoolMatze: war die Seele von Palm nicht die Software? Ansonsten kann man ja mal auf Nokia schielen. Machen zwar solide Geräte, aber alte Qualitäten wie Robustheit, kreatives Design, gute Kameras haben sie nicht mehr wirklich. Jedenfalls nicht besser als der Rest auch.
 
@FuzzyLogic: Die neuen Nokia Handys sind immernoch etwas besonderes.
Soweit ich weiss sind sie die einzigen modernen Tastenhandys,die Internetzugang haben.
Diese Tatsache ist schon ein Alleinstellungsmerkmal davon.
Der Akku und die Stabilitaet duerften bei so einem kompakten Geraet mit wenig Leistung auch eher besser sein,aber ich hab die bisher nur in ein paar Geschaeften mal getestet und besitze keins,deswegen kann ich das nicht nachweisen.
Ich finde diese Handys jedoch sehr interessant.
Vor allem dass es doch auch im bezahlbaren Bereich endlich mal wieder was anderes als Android gibt,begruesse ich sehr.
Beim neuen Palm ist das jedoch nicht gegeben,also das ist fuer mich schon gestorben,bevor es ueberhaupt auf den Markt gekommen ist.
 
Dann müssen sie sich die Nische mit anderen gescheiterten Marken wie Nokia, Blackberry und Alcatel teilen. Die Rollen der "Player" sind bis auf weiteres verteilt. Hunderte Hersteller teilen sich 30% des Gesamtmarktes.
 
@FuzzyLogic: Alcatel und Blackberry gehören übrigens auch zu TCL.
 
@FuzzyLogic: die armen werden genau so vergewaltigt wie Telefunken :(
 
Ich möchte ja nichts sagen, aber es gab ein Pre 3. Zwar von hp , aber es gab das Modell. Und zwar 2011

https://www.gsmarena.com/hp_pre_3-3770.php
 
Mit Android? LOL
 
Neben den BlackBerrys noch eine Alternative wo es auch eine Tastatur zu haben gibt. Bin mal gespannt wie das Gerät wird, ich hoffe sie verbocken es nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:05 Uhr blackview A20 Smartphoneblackview A20 Smartphone
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
50,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 9