Todesstoß für Skype Classic Version 7.0 zum 1. September

Skype hat heute angekündigt, bereits zum 1. September den Skype Classic Clienten alias Version 7 einzustellen. Dass das Ende vorprogrammiert ist war seit langem klar, doch für viele Nutzer ist es eine falsche Entscheidung des Konzerns. mehr... Microsoft, Skype, Skype Preview, Preview-App, Skype Preview Desktop Bildquelle: Microsoft Microsoft, Skype, Skype Preview, Preview-App, Skype Preview Desktop Microsoft, Skype, Skype Preview, Preview-App, Skype Preview Desktop Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Skype ist für mich schon seid langem Tot. Es wurde von Whatsapp überrollt. Ich weine diesem Softwaredino keine Träne nach und was MS aus Skype gemacht hat, ist sowieso das letzte.
 
@Homie75: Der Vergleich WhatsApp und Skype hängt aber gewaltig. WhatsApp ist nur auf sehr begrenzten Plattformen einsetzbar und immer nur mit Nummer. Das ist für den Business-Bereich ein absolutes NoGo.
Ganz zu schweigen von den Qualitätsunterschieden. Die Anrufqualität bei WhatsApp ist nicht zu vergleichen mit Skype. Ich bin bei weiten nicht von allem begeistert von dem was MS mit Skype gemacht hat. Aber Skype ist bei weitem besser als WhatsApp.

By the way, bei zeitlichem Bezug heißt es "... schon seit langem..."
 
@henne_boy: jeder Business Mitarbeiter hat doch auch ein Handy und Whatsapp ist ja bekannt für alle und sogar bekannter geworden als Skype.
Du schreibst: WhatsApp ist nur auf sehr begrenzten Plattformen einsetzbar
Wozu braucht man heute andere Platformen wie PC oder Notebook ?
Jeder hat ein Handy dabei... wer schleppt schon ein Tablet-PC oder einen Desktop-PC in der Hosentasche?!
 
@Homie75: Ja, Microsoft hat Skype definitiv kaputtgeappt. Ich hasse den Konzern dafür.
 
@Homie75: keine Ahnung warum Du für Deine, meiner Meinung nach, absolut richtige Beurteilung soviele negative Bewertungen kassiert hast. Von mir ein Plus da Du mir aus der Seele sprichst. Der einzige Grund warum ich Skype noch installiert habe ist die günstige Skypenummer im Ausland (USA). Wenn die da auch noch dran rumpfuschen ist ganz Schluß denn auch dafür gibt es schon vernünftige Alternativen (FlyNumber).
 
Seit dem MS Skype gekauft hat hatte dieses Programm keine Bedeutung mehr für mich
 
naja wozu braucht man skype? gibt doch eh das viel bessere discort für den PC.
 
@cs1005: Hat das denn bereits eine relevante Nutzerbasis?
 
@PakebuschR: Kommt auf den Einsatzbereich an.
Im Gaming Sektor hat es eine sehr hohe Nutzerbasis, wobei ich in dem Bezug Discord mehr mit TeamSpeak vergleichen würde, aber da hatte (für mich) Skype nie wirklich Relevanz.
Im Business Sektor hingegen treffe ich immer noch häufiger Skype und Skype for Business an als andere Software in dem Bereich. Dazu kommen dann WebEx oder diverse Konferenztools.
 
@Tical2k: ich glaube nicht das jemand im Business-Bereich mit Skype rumkämpfen will nach all den Updates. Ich finde die alte Skype-Version von Skype besser als die App für Handy.
Schade das Microsoft Skype ohne es selbst zu wissen platt macht.
 
Und wenn man glaubte, sie könnten es nich mehr schlechter machen..... schade. Gibt's eine gute Alternative? Abgesehen von WhatsApp und Discord, die beide nicht das machen, das Skype macht(e).
 
@Islander: Was ist denn schlechter?
 
@PakebuschR: Oje, wo soll ich anfangen? Keine individuellen Fenster mehr für Kontakte, keine eigenen Sounds mehr einstellbar, keine Integration der Fotodarstellung von Windows, keine dauerhafte Anzeige der ungelesenen Nachrichten im Benachrichtungscenter, ein störendes, immer wieder auftauchendes, kleines Extrafenster bei Audioanrufen, keine Suche mehr im Chatfenster, keine Favoritenliste mehr. Und ich könnte vermutlich noch lang weitertippen. Hab aber keine Lust, werd nicht für Müll bezahlt.
 
@Islander: OK, da gibt es wohl noch zutun aber dafür gibt es auch Neuerungen:
- Lesebestätigungen,
- @Erwähnungen,
- eine Mediengalerie oder die Möglichkeiten, Dateien bis 300 MB Größe direkt zu versenden.

weitere Neuerungen, die im Laufe des Sommers Einzug halten sollen:
- Skype 8 erscheint auch für das iPad
- Private Unterhaltungen: Ende-zu-Ende verschlüsselte Chats und Audio-Gespräche
- Anruf-Aufzeichnung
- Einfache Erweiterung von Gruppen via Einladungslink.

Quelle: Dr. Windows
 
@PakebuschR: Na was heißt zu tun? Das waren alles existierende, jetzt rausgenommene Features. Da war mehr als nur Drogen im Spiel.
 
@Islander: Google Hangout
 
@Vectrex71: hang over
 
@Islander: Nein, gibt es nicht. Skype ist nach wie vor der einzige auf allen 4 Plattformen mit relevanten Marktanteilen (Windows, Adroid, iOS und MacOS) angebotene VOIP- und Messaging Dienst.
Außerdem der einzige bei dem man für Firmen eigene Server hosten kann und diese auch über Festnetz-Nummern erreichbar machen kann (S4B, was aber komplett kompatibel ist zum heimischen Skype).
 
@Bautz: Skype for Business ist nicht komplett kompatibel zu Skype.
Man merkt durchaus, dass es ein umbenanntes Lync ist und sich ein anderes Programm dahinter versteckt.
Einschränkungen bei Dateiübertragungen, Bildschirmfreigabe, Kontakte hinzufügen und noch eine Reihe weiterer Funktionen, die nur Skype <=> Skype oder SFB <=> SFB können.
 
@Tical2k: Skype kann weniger als S4B - Diese features gehen dann zwischen beiden natürlich nicht.
 
@Bautz: Also Skype kann mit Skype Dateien versenden.
Skype kann mit Skype Offline schreiben.
Skype kann Skype Kontakte hinzufügen, damit der andere Skype-Kontakt das sieht.
Ob man daher davon sprechen möchte, dass Skype for Business mehr kann oder einfach in bestimmten Bereichen oder aufgrund der Struktur/Protokolle anders funktioniert ;-)
 
@Tical2k: Dateiübertragungen gehen auch mit Skype -> S4B. Grade ausprobiert.

Was Skype nicht kann ist nen geteilten Bildschirm ansehen.
 
@Bautz: Dann scheint es dafür Einstellungen diesbezüglich oder Abhängigkeiten der Versionen oder sonst etwas zu geben.
Hier geht es definitiv nicht Dateien mit der Skype Desktop Version 7.4 zu Skype for Business zu übertragen (oder umgekehrt), aber eben regulär mit Skype zu Skype (egal ob zu Desktop Version 7.4 oder 8.0, Windows App, usw.).
 
@Tical2k: Kann nur für die UWP und Crapdroid-Version sprechen. Bei beiden geht es.
Edit: Kollege mein es geht wenn S4B auch von MS gehostet ist. Bei lokalem Exchange-Server gehts nicht.
 
Für WhatsApp benötigt man immer noch ein Telefon. Nicht jeder Mitarbeiter einer Firma hat ein Firmenhandy, das er dafür nutzen könnte. Skype hat natürlich immer noch eine Daseinsberechtigung.
 
@PCTechniker: In Firmen kommt meist Skype for Business zu tragen. Das ist eh ne ganz andere Software als Skype selbst. War ehemals Lync.
 
@bmngoc: und ist jetz demnächst Teams
 
Meine ich das nur oder sieht Skype jetzt aus wie in einer früheren Version?
 
@fabian86: Man kann es sich so einstellen das es wie die version 7 ausssieht nur etwas breiter.
Ich muss mich jetzt eben an die neue Bedienung gewöhnen. Bei mir läuft Skype normal gut. Der automatische Wechsel von 7 -> 8.25.05 hat nur durch neuinstallieren geklappt. Skype von website runtergeladen und installiert. Password neu verifiziert Box an Bildschirm angepasst alles gut.
 
@GWOL: Sieht doch wie Skype 5 und 6 aus einfach die Symbole neu nebeneinander
 
Damit dürfte Skype seine letzten noch verbleibenden Nutzer verlieren. Es ist kaum in Worte zu fassen wie rückständig Skype geworden ist. Doch damit nicht genug, eine Windows-Kernfunktion, nämlich die Verknüpfung mit den Kontakten ist mit der falschen Skypeversion. Scheinbar hat Microsoft vergessen, dass die Kontakteapp mit Skype verknüpft ist. Nun, das ist sie noch immer, mit der alten Version 12 (wir alle wissen übrigens, die 12 kommt vor der 8) verknüpft. Startet man also ein Gespräch mit einer Person über die Kontakteverknüpfung, sind auf einmal zwei Skypeapps vorhanden. Oder es regnet Fehler, oder es stürzt beides ab.

Hervorragende Qualitätssicherung, wie bei einer Softwarebude mit fünf Mitarbeitern, bei der die Leute nicht mit der Arbeit hinterherkommen. Mal ganz ehrlich, ist das den Entwicklern und Microsoft selbst nicht peinlich? Ich würde mich in Grund und Boden schämen, eine solide Anwendung durch diesen Krampf zu ersetzen.
 
Wer hat noch das Problem, das bei Version 8 nicht mehr alle Vorschaubilder für gesendete URLs von YouTube und anderen Webseiten erstellt werden? Das war einer der besten Neuerungen damals, ich hoffe das diese Funktion nicht wegfällt. Ein Chat voller YouTube Videolinks bringt mir nichts, wenn ich keine Videos zuordnen kann. :D

Nachtrag: Es betrifft nur die alten URLs aus dem Chatverlauf (vor der Aktualisierung auf Version 8), von den neuen URLs wird ein Vorschaubild erstellt.
 
@Unglaublich: Das Problem kann ich nicht nachvollziehen. Ich biete dir aber fehlende Onlinestatus an. In der Version 8 sehe ich nicht mehr welche meiner Kontakte Online sind und welche nicht. Ich habe nicht einmal mehr ein Feld dafür.
 
Ist Skype 8 dann nur noch als App-Version zu kommen?
 
@Runaway-Fan: Nein, hier gibts auch wieder Unterschiede von der Version 8 zur Store App (Version 12?) Wird endlich Zeit, dass sie alles vereinheitlichen. Die mobilen Apps schauen auch wieder anders aus
 
@wertzuiop123: Sie sehen anders aus weil MS sich an die Styleguides des jeweiligen Systems hält.
 
@wertzuiop123: Danke für die Info. :)
 
"auf einen "Funktions-Gleichstand" kommen" - dann hätten Sie aber auch beim Namen einen Gleichstand machen könnten von Skype 7 -> 10 passend zu Windows 8 -> 10 ;-) Bei der Gelegenheit die Frage: Wird es Skype 8 auch für Windows Mobile 10 geben?
 
Finde immer wieder Lustig, das Leute die Skype nicht nutzen, wissen wie schlecht und Tod Skype ist.
 
Sämltiche Messanger am PC sind tot, weil alles und jeder nur noch über Whatsapp kommuniziert.
 
@MancusNemo: also ich benutze messenger.com und whatsapp auf PC
 
@Lucy Fagott: Ich persönlich benutze auch Telgramm am PC. Die Nerds nutzen noch Jabber. Aber sonst sind eigentlich alle Protokolle tot. Einzig auf das DeltaChat schielen einige ganz nerfös und haben schon eifrig Tests am Laufen. Ich habs auch schon ausprobiert. Ist naja nicht schlecht jedenfalls, aber schwirig gegen Man in the Middle abzusichern.
 
@MancusNemo: Ganz so tot dann also doch nicht, mir schreiben mehr über den FB Messenger am PC als per WA am Smartphone. Bei WA kommen zudem fast auschließlich Fun Bilder/Videos und weniger ernsthafte Gespräche. Video-/Telefonie dann eher über Skype allerdings relativ selten.
 
@MancusNemo: Ich bin mit Skype immer noch sehr zufrieden. man kann mit sehr vielen verschiedenen Leuten sprechen und jeder kann ein anderes Endgerät haben und sei es ein altes gsm Telefon. PC mit windows, linux oder Ios Tablett oder Smartfone mit android oder Festnetz. Wenn ich nach auswärts telefonieren ist das eine günstige Option. Man findet immer eine Lösung.
Ich mag kein Whatsapp, also habe ich mich schon bevor ich WA kannte für Skype entschieden und bleibe dabei. Früher gab es mal eine Anzeige wieviel User Skype hat ist aber getilgt worden. Würde mich trotzdem mal interessieren.
 
@GWOL: Was nüzt mir der beste Dienst, wenn niemand dort ist oder antwortet! Das Ding ist tot und wurde durch Whatsapp abgelöst!
 
Also der Komment von Homie75 : Skype ist für mich schon seid langem Tot. Es wurde von Whatsapp überrollt.
Das stimmt was er sagt. Skype war mal gut aber das einzige, was Skype noch am Leben hält sind die alten Skype-Versionen die noch funktionieren. Und wenn diese nicht mehr funktionieren, dann ist das ein Todesschuss für Skype und alle Skype-Kunden wechseln zu Whatsapp, damit kann man ja auch telefonieren, sogar Video-Telefonate funktionieren ohne Probleme.
Und im Business-Bereich benutzen auch alle Whatsapp oder Telegram und dazu braucht man keinen PC oder einen schweren Laptop mit zu schleppen. In heutiger Zeit erledigt man alles mit Handy und zwar unterwegs !
 
also die neue Version ist völlig für den Eimer. Ich habe zum Glück noch die alte Version installiert. Warum ist es so schwer, die Funktionen aus der alten Version in die neue zu übernehmen? Das Hauptfenster ist viel zu breit, die Farbgebung für die Tonne. Offline-Kontakte können nicht ausgeblendet werden, alles passiert in einem Fenster. Was soll der Mist? Echt schade, dass MS sich keine Mühe damit gibt!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles