Neue Windows 10 Preview stellt weitere Timeline-Features in den Fokus

Microsoft hat soeben eine weitere Preview für das kommende Windows 10 Frühjahrs-Update veröffentlicht. Angemeldete Windows Insider, die den Fast Ring oder Skip Ahead ausgewählt haben, können das neue Build 17083 ab sofort ausprobieren. mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Timeline, Build 17083 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Timeline, Build 17083 Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Timeline, Build 17083 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Aus "nicht stören" wird ganz bestimmt nicht "focus assist", nur weil das in der von euch hier getesteten US-Version so ist... ^^
 
@DON666: Sag doch sowas nicht :D
Spass beiseite: Du hast natürlich recht, da war die Redakteurin vermutlich etwas voreilig. Sicher ist offenbar, die Funktion bekommt einen neuen Namen, bisher hieß die Funktion im englischen ja "Quiet Hours", jetzt wurde sie umbenannt in "Focus Assist". Wie das dann von Microsoft allerdings ins deutsche übersetzt wird ist noch nicht bekannt, daher hab ich das mal etwas neutraler geschrieben. Danke für den Hinweis :)
 
@Breaker: Der Hintergrund ist schon klar, das sollte auch nicht fies rüberkommen oder so. :)
 
@DON666: Nein, keine Sorge :)
 
Also diese Timeline versteh ich nicht. Wozu soll das dienen?
Ersatz für "zuletzt geöffnete Dokumente" etc?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen