Microsoft Edge: Preview steht ab sofort auch für Android zur Verfügung

In der vergangenen Woche hatte das Redmonder Unternehmen Microsoft bekanntgegeben, dass der eigene Edge-Browser auch für andere Plattformen entwickelt wurde und dort zur Verfügung stehen wird. Zunächst hatten lediglich die Besitzer eines iPhones die ... mehr... Microsoft, Android, Browser, iOS, Edge Bildquelle: Microsoft Microsoft, Android, Browser, iOS, Edge Microsoft, Android, Browser, iOS, Edge Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
freut mich, da ich Edge auch überwiegend am PC nutze
 
@BeerB: Werd ich mir wahrscheinlich auch installieren wenn ich zu Android wechseln muss.

Aber wie ich gesehen hab ist auch die Adresszeile oben.
Ich versteh's nicht
 
@Black._.Sheep: Für mich auch absolut nicht nachvollziehbar.
 
@ZwoBot1102: Nicht nachvollziehbar das die Adressleiste oben ist, seine Kritik darüber oder gar der Wechsel?
 
@PakebuschR: Das die Leiste oben ist. Darum ja das AUCH als Zustimmung.
 
@ZwoBot1102: Hatte das "auch" überlesen, sorry. Unten ist mir auch lieber.
 
Add-ons wie Werbeblocker unterstützt der nicht zufällig oder?
 
@ExusAnimus: Adguard greift systemweit, fahre damit ganz gut
 
@tintutin: Nur nicht bei iOS Geräten, da funzt Adguard nur mit Safari. Es gab auf iOS diverse Werbeblocker welche den Datenverkehr über externe Server umgeleitet hat um Werbung zu blockieren. Diesen wurde aber der Riegel geschoben, aus verständlichen Gründen.

Wer auf iOS gerne Chrome, Firefox oder eben Edge benutzen möchte, muss wohl noch so lange mit Werbung leben, bis Add-Ons zugelassen werden. Apple ist was Sicherheit im System angeht, eben sehr pingelig....was Fluch und Segen zugleich sein kann.

Auf dem PC habe ich aber auch Adguard, so muss ich mir um Add-Ons in den Browsern keine Gedanken machen.
 
Chrome ist schon halb gelöscht (erstmal nur vom Startbildschirm).
 
@Henning: Kleiner Tipp, in den Apps einfach Deaktivieren. Dann braucht es auch Keine Hintergrund Ressourcen.
 
Erster Eindruck: Fast sehr gut. Nur die Adresszeile hätte ich gerne unten.
 
@Bautz: Bei dem Edge für XBox ist diese unten, das finde ich auf dem Handy dann auch besser.
 
Auf jeden Fall verdammt schnell
 
@kickers2k1: Ist halt Blink Engine. Hat MS nicht selbst entwickelt, daher ist die so gut.
 
Kann der etwas, was andere nicht oder schlechter können?
Ich bleibe beim Opera denke ich, schon wegen dem integrierten Werbeblocker.
 
@FuzzyLogic: Synchronisieren der Historischen, PWs mit dem PC, wenn man dort auch Edge nutzt. Das ist wohl der Sinn.
 
Idee gut,Umsetzung katastrophal.
Und das weiss ich,ohne ihn ueberhaupt getestet zu haben.
Warum?
Weil es einfach ein weiterer Chromium Browser ist,da kann ich auch einfach beim Yandex Browser Mobile bleiben.
Hab da eh den besseren Sync,weils auch kein Edge fuer Linux gibt und ich mir kein Windoof 10 antun will.
Mit EdgeHTML als Engine haette ich ihn gerne installiert.
Dann haette ich auch richtig die cross-browser Kompatibilitaet meiner Webseiten testen koennen.
Aber so bringt mir das gar nichts.
Die JS Engine davon ist sogar schon open source und fuer alle Systeme erhaeltlich.
Da waere das mit der HTML Engine doch auch kein so besonders grosser Aufwand mehr,oder?
Wenn diese Entscheidung geaendert wird,werde ich ihn nutzen,ansonsten eben nicht.
 
Habt ihr euch mal die Größe angeschaut? Ist ja unnormal
Warum muss ein Browser so viel Daten verschwenden
Ich benutze den via Browser der kommt mit 5 MB aus
 
@x81Reaper: Weil via die in Android integrierte WebView Engine nutzt.
Edge nutzt Blink, was in den Installationsdateien integriert sein muss
 
@Kuli: ... und alleine Deshalb ist er ne ganze Ecke fixer als die "kleinen" Browser. Blink und die Windows-Edge-Engine sind in sachen Performance momentan unschlagbar.
 
@x81Reaper: wo ist dein Problem ?
 
@skrApy: lustige Frage die ich dir gerne mit "Speicherplatzmangel" beantworte
 
Ich wünsche Euch viel Spaß mit Eurem Edge.
 
@nayooti: was nimmst du den ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr Aktive Noise Cancelling Kopfhörer,Srhythm NC75 Kabelloser Kopfhoerer Bluetooth mit Eingebauten Mikro,40mm Treiber,Faltbar für Reisen PC / Handy / TVAktive Noise Cancelling Kopfhörer,Srhythm NC75 Kabelloser Kopfhoerer Bluetooth mit Eingebauten Mikro,40mm Treiber,Faltbar für Reisen PC / Handy / TV
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
59,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 10,49