Treiber-Updates für Surface Pro: Vorbereitung für Windows 10s-Support

Microsoft, Tablet, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Surface Pro, Microsoft Surface Pro, Type Cover, Surface Pro (2017) Bildquelle: VentureBeat
Microsoft hat die Änderungen für ein Surface-Pro-Treiber-Update nachgereicht. Demnach wurden die Intel-Treiber aktualisiert, um nun auch Unterstützung für das Bildungs-OS Windows 10s zu bieten. Microsoft hatte die Updates bereits in der vergangenen Woche auf den Weg gebracht, bisher aber nichts zu den Inhalten und Änderungen der Treiber-Updates veröffentlicht. Das ist nun mit etwas Verzögerungen geschehen und so lassen sich die Übersichten zu den drei Treiber-Updates in der Surface-Update-Historie nachlesen. Über Fehlerbehebungen ist dabei nichts entdecken. Dabei hatten einige Medien zuvor geschrieben, dass Microsoft nach der schlechten Berichterstattung zu den Surface-Langzeitergebnissen mit den Updates einige Probleme angehen will.


Es gibt nur wenige Details

Bestätigen lässt sich das derzeit nicht, es ist wohl nicht viel mehr als Mutmaßung durch die zeitliche Nähe gewesen. Von Microsoft aus heißt es jetzt zu den Updates nur: "Version 8.2.11004.3973 ermöglicht die Unterstützung für Windows 10s". Erhältlich sind folgende Updates:

  • Intel Treiber-Update für "Intel(R) Dynamic Platform and Thermal Framework Processor Participant" (Version 8.2.11004.3973)
  • Intel Treiber-Update für "Intel(R) Dynamic Platform and Thermal Framework Power Participant" (Version 8.2.11004.3973)
  • Intel Treiber-Update für "Intel(R) Dynamic Platform and Thermal Framework Generic Participant" (Version 8.2.11004.3973)

Auto-Update

Die neue Firmware steht nur für das 2017er Surface Pro über die automatische Updatefunktion zur Verfügung.

Diese Intel-Treiber dienen der Wärmeregulierung, zum Beispiel der CPU. Inwiefern dort Änderungen für das abgeschottete Windows 10s nötig sind, ist nicht bekannt. Die neue Surface Pro-Reihe wird ab Werk mit Windows 10 Pro bestückt, soll aber auch bald wahlweise gleich mit Windows 10s ausgeliefert werden. Alternativ ist der Wechsel auf das Bildungs-OS möglich.

Siehe auch: Viele Defekte: Verbraucherschützer raten von Microsoft Surface ab

Microsoft Surface Pro 2017 jetzt bestellen
Intel Core M3
Intel Core i5
Intel Core i5
4 GB RAM
4 GB RAM 8 GB RAM
128 GB SSD 128 GB SSD 256 GB SSD
Intel HD 615 Grafik Intel HD 620 Grafik Intel HD 620 Grafik
949 € 1.149 € 1.449 €
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Intel Core i7 Intel Core i7 Intel Core i7
8 GB RAM 16 GB RAM 16 GB RAM
256 GB SSD 512 GB SSD 1 TB SSD
Intel Iris Graphics 640 Intel Iris Graphics 640 Intel Iris Graphics 640
1.799 € 2.499 € 3.099 €
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Microsoft, Tablet, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Surface Pro, Microsoft Surface Pro, Type Cover, Surface Pro (2017) Microsoft, Tablet, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Surface Pro, Microsoft Surface Pro, Type Cover, Surface Pro (2017) VentureBeat
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden