Apple startet iOS 10.3 mit Apple File System APFS und neuen Funktionen

Apple, iOS, iOS 10 Bildquelle: Apple
Apple hat soeben die Aktualisierung auf iOS 10.3 freigegeben. iPhone- und iPad-Besitzer bekommen damit nun erstmals das neue Apple File System (APFS) und eine Reihe neuer Features wie "Find my AirPods" ausgeliefert. Nach den Beta-Tests der vorangegangenen Wochen startet Apple heute das finale Release von iOS 10.3. Die neue Version ist ab sofort als Over-The-Air-Update für alle kompatiblen Geräte verfügbar. Das Update startet sich je nach Voreinstellung des Nutzers automatisch zum Beispiel in Ruhezeiten, oder auch angeregt durch den Nutzer sofort. Dazu sucht man einfach in den Einstellungen/ Allgemein/ Softwareupdate und wählt dann Laden und Installieren aus.

iPhone 7iPhone 7iPhone 7iPhone 7
iPhone 7iPhone 7iPhone 7iPhone 7

Die wichtigsten Änderungen laut Release Notes:

Mit iOS 10.3 werden u. a. folgende neue Funktionen eingeführt: Das Orten von AirPods mithilfe von "iPhone-Suche" sowie weitere Möglichkeiten zur Verwendung von Siri mit Zahlungs-Apps, Fahrdienst-Apps und Auto-Apps.

    iPhone-Suche:
  • Den aktuellen bzw. letzten bekannten Standort deiner AirPods anzeigen
  • Zum leichteren Auffinden auf einem oder beiden AirPods einen Ton abspielen

  • Siri:
  • Unterstützung für das Bezahlen und Prüfen von Rechnungen mit Zahlungs-Apps
  • Unterstützung für das Buchen von Fahrten mit Fahrdienst-Apps
  • Unterstützung für Funktionen von Auto-Apps wie Tankanzeige, Verriegelungsstatus, Ein- und Ausschalten der Beleuchtung sowie Fernhupe
  • Cricket-Ergebnisse und Statistiken für die indische Premier League und den International Cricket Council

  • CarPlay:
  • Kurzbefehle in der Statusleiste ermöglichen schnellen Zugriff auf die zuletzt benutzten Apps
  • Der Bildschirm "Aktueller Titel" in Apple Music bietet Zugriff auf "Nächste Titel" und das Album des aktuellen Titels
  • Täglich neue von Musikexperten erstellte Playlists und Musikkategorien in Apple Music

  • Andere Verbesserungen und Fehlerbehebungen:
  • iTunes-Filme einmal ausleihen und auf allen Geräten ansehen
  • Neue vereinheitlichte Einstellungsübersicht für Apple-ID-Accountinformationen, Einstellungen und Geräte
  • Stündliche Wetteranzeige in "Karten" durch Anwenden von 3D Touch auf der aktuell angezeigten Temperatur
  • Unterstützung für die Suche nach dem geparkten Auto in "Karten"
  • In "Kalender" können unerwünschte Einladungen gelöscht und als Werbung markiert werden
  • Home-App-Unterstützung zum Auslösen von Szenen mithilfe von Geräten mit Schaltern und Tasten
  • Home-App-Unterstützung für die Anzeige des Batteriestatus von Geräten
  • Podcasts-Unterstützung für 3D Touch und das Heute-Widget ermöglicht Zugriff auf kürzlich aktualisierte Sendungen
  • Podcast-Sendungen und -Folgen können über "Nachrichten" geteilt und vollständig wiedergegeben werden
  • Beheben eines Problems, bei dem in "Karten" nach Zurücksetzen von Standort & Datenschutz möglicherweise der aktuelle Standort nicht mehr angezeigt wurde
  • Stabilitätsverbesserungen bei VoiceOver für die Telefon-App, Safari und Mail

Vorteile von APFS

Die Umstellung auf das neue Filesytem APFS als Nachfolger von HFS+ soll laut den Ankündigungen von Apple dem Nutzer vor allem eines verschaffen: Mehr Platz auf seinen Geräten durch einen deutlich geringen Speicherbedarf. Für den Nutzer wird sich das neue System ansonsten gar nicht bemerkbar machen. Apple hatte die Umstellung auf das Apple File System im Sommer 2016 zur Entwicklerkonferenz WWDC angekündigt. Noch in diesem Jahr sollen alle Geräte mit APFS versorgt werden.

Weitere Updates

Neben der neue iOS-Version hat Apple auch gleich noch Aktualisierungen für alle weiteren Plattformen, also für den Mac (macOS 10.12.4), für Apple Watch (watchOS 3.2) und Apple TV (tvOS 10.2), veröffentlicht. Apple, iOS, iOS 10 Apple, iOS, iOS 10 Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:20 Uhr bluetooth Karaoke Mikrofon, NASUM Kabelloses, Aufnahme, Wiedergabe, kabelloses Karaoke, Foto, Multifunktion, kompatibel mit Android / IOSbluetooth Karaoke Mikrofon, NASUM Kabelloses, Aufnahme, Wiedergabe, kabelloses Karaoke, Foto, Multifunktion, kompatibel mit Android / IOS
Original Amazon-Preis
20,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
15,19
Ersparnis zu Amazon 28% oder 5,80

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden