Windows 7: Plant Microsoft eine Art App-Store?

Windows 7 Der Softwareriese Microsoft arbeitet anscheinend an einer Art App-Store für sein kommendes Betriebssystem Windows 7. Wie 'Ars Technica' berichtet, hat das Unternehmen hierzu eine Umfrage an Betatester gesendet. In dem Fragebogen sollen die Teilnehmer der Windows 7-Beta, zahlreiche Fragen zu einer möglichen neuen Funktion beantworten, die als "ein einzelner Ort zum Suchen und Verwalten von Updates für Programme auf dem Computer" beschrieben wird.

Die Umfrage-Teilnehmer werden dazu aufgefordert, unter anderem bei den folgenden Fragen anzugeben, ob sie eine entsprechende Funktion für wichtig oder unwichtig halten:

  • Die Möglichkeit, alle installierten Programme zentral zu aktualisieren (wie bei Windows Update)
  • Automatische Updates für installierte Anwendungen
  • Automatische Konfiguration von Anwendungen
  • Blockieren von Anwendungen nicht vertrauenswürdiger Anbieter
  • Anzeigen von Testberichten und Bewertungen für Anwendungen, bevor diese installiert werden
  • Diagnose und Informationen über Anwendungen, die Probleme verursachen
  • Zurücksetzen von Anwendungen in ihre ursprüngliche Konfiguration

Noch ist nicht klar, ob Microsoft wirklich ein entsprechendes System mit Windows 7 einführen wird. Einige Vorteile würde der mögliche App-Store jedoch mit sich bringen. So beispielsweise die Auflistung von Testberichten und Bewertungen zu einzelnen Programmen und das Aussperren nicht vertrauenswürdiger Anbieter.
2009-01-24T12:26:00+01:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren58
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:05 Uhr Phone E Elphone U + U ProPhone E Elphone U + U Pro
Original Amazon-Preis
229,99
Im Preisvergleich ab
179,00
Blitzangebot-Preis
169,99
Ersparnis zu Amazon 26% oder 60

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden