Debitel verkauft "eBay-Handy" von Sony Ericsson

Telefonie Der Mobilfunkanbieter Debitel wirbt ab sofort mit dem eBay-Handy. Dabei handelt es sich um das Sony Ericsson K800i, das mit einer speziellen Software ausgestattet wurde, mit der sich die Online-Auktionen auch unterwegs verfolgen lassen. Wer bei eBay Waren kauft oder verkauft, kennt das Problem: Beobachtet man einen bestimmten Artikel, muss man oft auf geplante Freizeitaktivitäten verzichten oder das Geschäft sausen lassen. Das will Debitel mit dem eBay-Handy jetzt ändern.

Auf das Sony Ericsson K800i wurde eine neue Software aufgespielt, die das Bieten auch unterwegs möglich macht. Dank UMTS-Verbindung soll man auch mit der Konkurrenz vor dem PC mithalten können, die in den meisten Fällen über eine schnelle DSL-Leitung verfügt.

Wer sich das eBay-Handy noch in diesem Jahr kauft, kann die Software drei Monate kostenlos nutzen. Das Gerät ist ab sofort bei Debitel erhältlich und soll je nach Tarif nur einen Euro kosten. Die eBay-Software lässt sich auch auf viele andere Handys aufspielen - sie steht ab sofort unter Debitel.de/ebay zum Download bereit.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:15 Uhr KingDian M.2 2242 NGFF 32 GB 64 GB 120 GB 240 GB Solid State Drive für Desktop-PCs und MacPro (22 * 42MM)KingDian M.2 2242 NGFF 32 GB 64 GB 120 GB 240 GB Solid State Drive für Desktop-PCs und MacPro (22 * 42MM)
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
49,99
Blitzangebot-Preis
34,31
Ersparnis zu Amazon 31% oder 15,68
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden