WinFuture Hardware-Test: HD-Empfang über Satellit

Hardware Immer mehr deutsche Haushalte empfangen ihr Fernsehsignal mittlerweile über einen digitalen Empfänger. Mit der zunehmenden Digitalisierung wird neben diversen Spartenprogrammen auch das hochauflösende Fernsehen zunehmend interessanter. In Deutschland strahlen mit ProSieben, Sat.1, Anixe HD, Premiere HD und Discovery HD bereits fünf Fernsehsender ihr Programm in HDTV aus. Jüngst hat auch der WDR angekündigt, noch in diesem Jahr mit ersten Testausstrahlungen im hochauflösenden Fernsehstandard zu beginnen.


Um HDTV empfangen zu können ist neben einem digitalen, HDTV-fähigen Satelliten- oder Kabelreceiver auch ein HD-Ready-Fernsehgerät nötig. Als kostengünstige Alternativen bieten sich TV-Karten für Computer an. In diesem Test nehmen wir die TV-Karte S2-3200 aus dem Hause TechnoTrend genauer unter die Lupe.

Zum Artikel: Hardware-Test: HD-Fernsehen über Satellit
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 01:25 Uhr Hinyx Kabelloses Autoladegerät, Auto Handyhalterung Mit Ladefunktion Automatischer Induktion,Qi 10W Fast Wireless Charger Auto für iPhone 11 Pro Max/11/XS/X/8,Samsung S20/Note10,Huawei LG uswHinyx Kabelloses Autoladegerät, Auto Handyhalterung Mit Ladefunktion Automatischer Induktion,Qi 10W Fast Wireless Charger Auto für iPhone 11 Pro Max/11/XS/X/8,Samsung S20/Note10,Huawei LG usw
Original Amazon-Preis
25,99
Im Preisvergleich ab
27,99
Blitzangebot-Preis
21,42
Ersparnis zu Amazon 18% oder 4,57

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!