Spam-Mails sind kleine Spione

Internet & Webdienste Seit neuestem ist bekannt das Spam-Mails nicht nur nervige und vor allem unerwünschte Nachrichten sind, sondern auch kleine Spione. Über die Hälfte der Spam-Mails des vergangenen Jahres enthielten einen HTML-Code welcher den Absender automatisch über das öffnen der E-Mails informierte. So wissen die Absender bei wem sich Werbung lohnt und bei wem nicht. Experten raten die Mails sofort zu löschen und erst gar nicht zu öffnen. Bisher haben Experten noch keine Lösung für dieses Problem.

Quelle: PCWorld.com
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!