Hakenkreuz und Hitler-Lob: Kanye West knallt durch, Twitter sperrt ihn

Der Hip-Hop-Star Kanye West ist seit einiger Zeit auf einem Trip, der irgendwo zwischen blankem antisemitischem Hass und psychischer Krankheit liegt. Nun hat er aber mit einer erneuten Provokation - einer Bildmontage aus Hakenkreuz und Davidstern - den Bogen überspannt. Elon Musk inszeniert sich gerne als Vorkämpfer für die Meinungsfreiheit und hat auf Twitter auch eine Art Generalamnestie durchgeführt, bei der vor allem gebannte Konten aus der rechten und rechtsextremen Ecke wieder entsperrt wurden. Musk macht aus seiner Sympathie für (mehr als) konservative Einstellungen auch keinen Hehl und will auf Twitter künftig auch deutlich mehr durchgehen lassen.

Anders gesagt: Man muss es schon ziemlich weit treiben, um sich in der Ära Musk auf Twitter eine Sperre einzuhandeln. Und das ist Ye alias Kanye West auch gelungen: Denn der (einstige) Rap-Superstar und Ex von Kim Kardashian ist bereits in den vergangenen Wochen durch grob antisemitische Aussagen aufgefallen - nun hat er den Bogen aber überspannt, und zwar deutlich.

"Aufstachelung zur Gewalt"

Denn West postete eine Montage aus Davidstern und Hakenkreuz und wurde dafür zunächst temporär gesperrt. Mittlerweile ist aber klar, dass dieser Bann dauerhaft ist. Musk schrieb dazu, dass Wests Konto "wegen Aufstachelung zur Gewalt" gesperrt wurde. In einem weiteren Tweet meinte der Twitter-CEO dann, dass er versucht habe, mit West zu sprechen: "Trotzdem hat er erneut gegen unsere Regel gegen die Aufstachelung zur Gewalt verstoßen. Das Konto wird gesperrt."

Die Sperre hat aber durchaus eine zusätzliche Vorgeschichte: Denn zuvor hatte West einen bizarren Auftritt beim Verschwörungserzähler Alex Jones. West, der bei diesem dreistündigen Auftritt ununterbrochen eine schwarze Skimaske trug, lobte Hitler und meinte, dass er es nicht mag, wenn man "böse" und "Nazis" kombiniert: "Ich liebe jüdische Menschen, aber ich liebe auch Nazis", so West. Das wurde selbst dem rechtsextremen Jones zu viel, er lachte ungläubig und meinte, dass er hier einer anderen Meinung sei.

Siehe auch:

Logo, Social Network, soziales Netzwerk, Twitter, Social Media, Microblogging, Tweet, Vogel, Tweets, Twitter Vogel, Twitter Microblogging, twitter stories, Twitter Design, Twitter Bird, Twitter Logo Logo, Social Network, soziales Netzwerk, Twitter, Social Media, Microblogging, Tweet, Vogel, Tweets, Twitter Vogel, Twitter Microblogging, twitter stories, Twitter Design, Twitter Bird, Twitter Logo
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Beliebte Twitter Downloads
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!