Trotz US-Sanktionen: Verkäufe von Chip-Technik nach China explodieren

Chinesische Firmen nehmen einen immer größeren Anteil der für die Fertigung von Chips benötigten Anlagen ab. In den USA lässt dies nun die Alarmglocken schrillen, schließlich versucht man dort schon seit Jahren ein Erstarken der chinesischen Chipindustrie zu verhindern. Laut einem Bericht des US-Wirtschaftsdienstes Bloomberg, der sich auf Zahlen des Industrieverbands Semi beruft, sind die chinesischen Bestellungen für Maschinen für die Chipfertigung im Jahr 2021 um 58 Prozent gestiegen. Damit ist China zum zweiten Mal in Folge der wichtigste Ansatzmarkt für derartige Systeme.

US-Firmen kommen nicht mehr nach

Dass die chinesische Kundschaft immer mehr Anlagen kauft, ist eigentlich aufgrund der im April von Semi veröffentlichten Zahlen schon etwas länger bekannt, doch widmet die US-Regierung unter Präsident Biden dem Thema jetzt mehr Aufmerksamkeit. Einer der Gründe dafür ist, dass die eigenen Bemühungen, den Vorsprung in der Technologieführerschaft zu sichern, zuletzt massiv ins Stocken gerieten.

Während chinesische Abnehmer sogar Aufschläge zahlen, um sich die wichtigen Anlagen zu sichern, fehlt es US-Firmen, die keine Unterstützung von ihrer Regierung erhalten, immer häufiger an der finanziellen Kraft, um gegenzuhalten. Die Chinesen wiederum kaufen angesichts einer drohenden Erweiterung der seit einigen Jahren geltenden US-Sanktionen unter Hochdruck alles, was sie kriegen können.

Gleichzeitig warnen manche Beobachter davor, die Lage zu überschätzen, da in den Statistiken auch der Verkauf von Anlagen an internationale Anbieter enthalten ist, die lediglich Werke in China betreiben. Auf der anderen Seite verlangen manche US-Politiker, die Sanktionen umgehend zu verschärfen, damit China nicht lang- oder mittelfristig die technologische Oberhand erlangen kann.

Das für die Sanktionen zuständige US Department of Commerce will bisher jedenfalls nicht einschreiten, sondern pocht auf eigene Zahlen, laut denen lediglich die Kräfte des freien Marktes dafür sorgen, dass die Exporte von Anlagen für die Chipfertigung nach China so stark steigen. Prozessor, Cpu, Chip, SoC, Hardware, Gpu, Prozessoren, Chips, Nanometer, System On Chip, Wafer Prozessor, Cpu, Chip, SoC, Hardware, Gpu, Prozessoren, Chips, Nanometer, System On Chip, Wafer
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!