HTC verschiebt neues High-End-Smartphone wegen Corona-Pandemie

HTC hat die Einführung seines für dieses Jahr erwarteten neuen Flagg­schiff-Smartphones verschoben. Der Smartphone-Pionier hatte ein entsprechendes Produkt im Umfeld des MWC angekündigt und verweist jetzt auf Lieferschwierigkeiten als Grund für die Verschiebung. Wie HTC auf seiner Facebook-Seite in einer Antwort auf eine entsprechende Anfrage eines treuen Kunden aus seiner Heimat Taiwan erklärte, komme es derzeit in Folge der Coronavirus-Pandemie zu Problemen in der weltweiten Lieferkette, weshalb der Zeitplan für die Einführung neuer Smartphone-Modelle der Marke HTC nicht eingehalten werden könne.

Neues Modell mit Schwerpunkt auf 'Metaverse'-Features

Ein Vertreter des Unternehmens bestätigte, dass man weiter an neuen Geräten arbeite, sich deren Einführung aber aus den genannten Gründen verzögere. Genauere Angaben zu der Verschiebung oder einem ungefähren Zeitraum für den Marktstart der neuen Produkte gab es allerdings nicht. Ob HTC sein neues Flaggschiff-Gerät auch international anbieten will, ist ohnehin mehr als fraglich.

Das Unternehmen, das jüngst aufgrund der sinkenden Nachfrage in Folge steigender Inflation und diverser anderer Faktoren die schlechtesten Umsatzzahlen seit 20 Jahren melden musste, ist mittlerweile ohnehin eher ein teures Hobby der Firmenchefin und Milliardärin Cher Wang. Man konzentrierte sich zuletzt auf die HTC Vive-Serie von VR-Lösungen und bietet seine Smartphones nur noch in einem sehr kleinen Maßstab vor allem in Taiwan an.

Das letzte Topmodell von HTC war das Exodus 1, das auf den Umgang mit Kryptowährungen zugeschnitten war. Auch bei dem eigentlich für April 2022 angekündigten neuen High-End-Smartphone ist angeblich eine Spezialisierung vorgesehen: dieses Mal hat man es auf das "Metaverse" abgesehen. Offensichtlich sind also vor allem VR- und AR-Anwendungen im Visier der Entwickler, wobei offen ist, inwiefern ein High-End-Smartphone in diesem Bereich eine Rolle spielen kann. Android, Smartphones, Logo, Htc, Hersteller, Taiwan Android, Smartphones, Logo, Htc, Hersteller, Taiwan HTC
Mehr zum Thema: HTC
Diese Nachricht empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

HTCs Aktienkurs in Euro

Beliebte HTC Downloads

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!