Fritz 7.28 mit vielen neuen Funktionen für FritzBox 6850 und 6890 LTE

Der Internet-Spezialist AVM hat für die beiden LTE-FritzBoxen 6850 und 6890 ein neues Funktions-Update gestartet. Besitzer dieser Geräte bekommen jetzt auch die Priorisierung eines Heimnetzgeräts und weitere praktische Extras. Besitzer der FritzBox 6850 LTE und der 6890 LTE mussten etwas länger auf neue Funktionen warten, doch nun ist es soweit. Laut Hersteller AVM steht das große Update auf Version FritzOS 7.28 nun zur Verfügung und startet damit neben einer Reihe an neuen Funktionen eine lange Liste an Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Unter anderem wurde nun Support für die Business-Telefonieplattform "Telekom CompanyFlex" (SIP-Trunk und Cloud PBX) hinzugefügt.

Außerdem gibt es eine neue Sendefunktion für SMS und ein neues Journal für empfangene und gesendete SMS. Alle Neuerungen haben wir am Ende des Beitrags in den Release Notes mit angefügt. Enthalten ist noch ein Bugfix, der ein Problem adressiert, das unter Umständen bei Mac-Nutzern auftreten konnte. Wer macOS Big Sur Version 11.3 nutzt, konnte demnach keine Netzlaufwerkverbindung (SMB) aufbauen. Die neue Aktualisierung bringt nun eine Lösung.

Update wird allen Nutzern empfohlen

Weitere Änderungen in FritzOS 7.28 findet ihr in den Release-Notes im Downloadbereich für die FritzBoxen.

Neue Funktionen in FritzOS 7.28

Mobilfunk:
  • Sendefunktion für SMS und neues Journal für empfangene und gesendete SMS unter Internet/SMS hinzugefügt
Internet:
  • Priorisierung eines Heimnetzgeräts nun ganz einfach auf der FritzBox Bedienoberfläche aktivieren
Telefonie:
  • Faxfunktion: Journal für empfangene und gesendete Fax-Nachrichten
  • Unterstützung der Business-Telefonieplattform "Telekom CompanyFlex" (SIP-Trunk und Cloud PBX)
DECT/FritzFon:
  • Neuer Startbildschirm mit aktuellen Wetterinformationen
Smarthome:
  • FritzDECT 440 misst Luftfeuchtigkeit und ermöglicht deren Anzeige mit FritzApp Smart Home und FritzFon
  • FritzDECT 440 zeigt den QR-Code für den einfachen Zugang zum WLAN-Gastzugang an
  • An- und Ausschalten des WLAN-Gastzugangs oder Anrufbeantworters per Tastendruck auf dem FritzDECT 440
  • Auf Tastendruck von FritzDECT 440 oder 400 klingelt ein internes Telefon und zeigt einen Kurztext an
  • Rollladensteuerung über FritzDECT 440, FritzFon und die FritzBox-Benutzeroberfläche
  • Lichtsequenz "Aufwachen/Einschlafen" für den FritzDECT 500 und kompatible DECT-LED-Lampen per "Automatische Schaltung"

Firmware jetzt aktualisieren

Mit jedem neuen FritzOS-Update aktualisiert AVM auch die Sicherheitsfunktionen und empfiehlt daher grundsätzlich für alle Geräte, neue Updates schnellstmöglich durchzuführen, sobald sie erscheinen. Einzelheiten werden dazu aber selten genannt, auch dieses Mal nicht. Die kompletten Informationen zu allen neuen Updates kann man sich von der AVM-Webseite holen. Dort findet man Tipps zum Aktualisieren und Hilfe, falls irgendetwas einmal nicht gleich funktioniert. Avm, Fritzbox, FritzOS, Fritz!box, Fritz! Avm, Fritzbox, FritzOS, Fritz!box, Fritz!
Mehr zum Thema: FritzBox
Diese Nachricht empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beliebte FritzBox-Downloads

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:35 Uhr USB-Ladegerät QC 50 W mit LCD-Display bestehend aus 5 USB-Anschlüssen für iPhone, iPad, Samsung Galaxy and MoreUSB-Ladegerät QC 50 W mit LCD-Display bestehend aus 5 USB-Anschlüssen für iPhone, iPad, Samsung Galaxy and More
Original Amazon-Preis
28,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
24,64
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,35
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!