Amazon Game Studios stampfen "Der Herr der Ringe"-MMORPG ein

Einem Insider-Bericht zufolge hat sich Amazon mit dem Unternehmen Tencent so sehr zerstritten, dass man nun die Arbeiten an dem "Der Herr der Ringe"- Spiel eingestellt hat. Das MMORPG ist offiziell nach über zwei Jahren Vorarbeit gecancelt. Das berichtet das Online-Magazin Bloomberg. Demnach habe Amazon sein "Lord of the Rings"-MMORPG, das bereits im Jahr 2019 angekündigt wurde, abbestellt. Die Absage erfolgte nach einem Streit zwischen Amazon und Tencent, hieß es zunächst "unter der Hand". Ein Insider hatte berichtet, dass die Amazon Games Studios in Zusammenarbeit mit der in China ansässigen Leyou Technologies Holdings an dem Spiel gearbeitet hatten. Über den Fortschritt war bisher wenig zu erfahren, man rechnet aber damit, dass das Spiel spätestens 2022 starten soll.

Neuer Eigentümer geht nicht auf Amazons Bedingungen ein

Doch jetzt sind diese Pläne pas­sé. Leyou Technologies Holdings wurden im Dezember vergangenen Jahres von Tencent Holdings aufgekauft. Seither soll dicke Luft zwischen den Vertragspartner geherrscht haben. Bei weiteren Vertragsverhandlungen zwischen Amazon und Tencent soll es dann zu einem Streit gekommen sein, der schließlich zur Absage des Spiels führte. Ein Amazon-Sprecher bestätigte gegenüber Bloomberg bereits, dass man nach der Übernahme von Leyou durch Tencent "nicht in der Lage war, die Bedingungen zu sichern, um mit diesem Titel zu diesem Zeitpunkt fortzufahren". Das Spieleprojekt ist also offiziell auf Eis gelegt.

Das Team wird sich anderen Projekten zuwenden, hieß es zudem von Amazon. Die Enttäuschung im Team bei Amazon sei nun groß darüber, dieses Projekt nicht realisieren zu können: "Wir lieben die Herr der Ringe IP und sind enttäuscht, dass wir dieses Spiel nicht zu den Kunden bringen werden", erklärte ein Sprecher von Amazon auf Nachfrage von Bloomberg. Interessant ist diese Entwicklung nun auch in Hinblick auf die weiteren Spiele, die Amazon angekündigt, dann aber eingestellt hatte. Dazu gehören Breakaway und Crucible.

Siehe auch: Free to Play-Spiel: Amazon entwickelt ein neues Herr der Ringe-MMO Herr der Ringe, Ring, lord of the rings, Goldring Herr der Ringe, Ring, lord of the rings, Goldring Pixabay / erik_stein
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:14 Uhr Mini PC, AMD Ryzen 7 3750H Prozessor Vierkern aufrüstbarer 16 GB DDR4, 512 GB SSD Mini Desktop Computer mit Windows 10 pro, HDMI, DP und USB C- Anschluss, Dual Band WiFi, BT 5.1, USB 3.1 * 4Mini PC, AMD Ryzen 7 3750H Prozessor Vierkern aufrüstbarer 16 GB DDR4, 512 GB SSD Mini Desktop Computer mit Windows 10 pro, HDMI, DP und USB C- Anschluss, Dual Band WiFi, BT 5.1, USB 3.1 * 4
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,99
Blitzangebot-Preis
586,49
Ersparnis zu Amazon 16% oder 113,50

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazon Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!