Am Schwarzmarkt schlägt die PlayStation 5 die Xbox Series X

Konsole, Sony, Xbox, Xbox One, Konsolen, Spielekonsole, Spielekonsolen, Microsoft Xbox One, PlayStation 5, ps5, Xbox Series X, Sony PlayStation 5, Microsoft Xbox Series X, Microsoft Xbox One X, Versus, VS, vs., Xbox vs. PlayStation
Noch sind die beiden Konsolen der nächsten Generation gar nicht in den Händen der ersten Käufer, doch auf dem Schwarzmarkt läuft das Ge­schäft mit Weiterverkäufen schon längst. Und bisher gibt es einen klaren Sieger: Sonys PlayStation 5. In November geht es auf Schlag auf Schlag: Zunächst erscheint am 10. November die Xbox Series X, wenige Tage später die PlayStation 5 - am 12. November in den USA, eine Woche später in Europa. Die Startschüsse für die Vorbestellungen sind längst gefallen und damit muss man sich darauf verlassen im Handel ein Gerät zu bekommen, wenn man sich noch keine Konsole reserviert hat.

Im Fall der PS5 warnte Jim Ryan, CEO von Sony Interactive Entertainment, dass es in Sachen Verfügbarkeit beim Start eng werden könnte. Das bedeutet für Fans, die unbedingt am Tag der Veröffentlichung oder kurz danach spielen wollen, dass sie sich in inoffiziellen Kanälen umsehen müssen - in der Regel führt das auf die Auktionsplattform eBay.


Auch die Xbox Series X ist sicherlich begehrt, es ist aber nicht bekannt, wie viele Konsolen Sony und Microsoft tatsächlich zur Verfügung haben - weshalb folgende Zahlen auch nicht unbedingt zu 100 Prozent für bare Münze zu nehmen sind.

Laut Bloomberg gibt es auf eBay Wiederverkäufe von sowohl PlayStation 5 als auch Xbox Series X, laut dem auf Auktionen spezialisierten Tracking-Dienst ShelfTrend haben seit September rund 9300 PlayStation 5-Vorbestellungen den Besitzer gewechselt, das ist ungefähr das Doppelte der Xbox Series X.

Schwarzmarkt ist teuer

Bei der PS5 gibt es mit 17,8 durchschnittlich mehr Gebote, im Vergleich dazu wird 12,3 Mal für eine neue Xbox geboten. Der Weiterverkauf auf eBay hat auch generell zur Folge, dass man tiefer in die Tasche greifen muss: Eine PlayStation 5-Vorbestellung kostet auf diesem Weg im Schnitt 871 Dollar, eine Xbox Series X-Order geht für 720 Dollar über die virtuelle (Schwarzmarkt-)Ladentheke.

Xbox Series X | S jetzt vorbestellen
Xbox Series X
499,99 Euro
Xbox Series S
299,99 Euro
Bei Microsoft bestellen Bei Microsoft bestellen
Bei MediaMarkt bestellen Bei MediaMarkt bestellen
Bei Saturn bestellen Bei Saturn bestellen
Bei Amazon bestellen Bei Amazon bestellen
Bei Otto bestellen Bei Otto bestellen


Sony PlayStation 5 jetzt vorbestellen
PlayStation 5
499,99 Euro
PlayStation 5 Digital
399,99 Euro
Bei MediaMarkt bestellen Bei MediaMarkt bestellen
Bei Saturn bestellen Bei Saturn bestellen
Bei Amazon bestellen Bei Amazon bestellen
Bei Otto bestellen Bei Otto bestellen
Konsole, Sony, Xbox, Xbox One, Konsolen, Spielekonsole, Spielekonsolen, Microsoft Xbox One, PlayStation 5, ps5, Xbox Series X, Sony PlayStation 5, Microsoft Xbox Series X, Microsoft Xbox One X, Versus, VS, vs., Xbox vs. PlayStation Konsole, Sony, Xbox, Xbox One, Konsolen, Spielekonsole, Spielekonsolen, Microsoft Xbox One, PlayStation 5, ps5, Xbox Series X, Sony PlayStation 5, Microsoft Xbox Series X, Microsoft Xbox One X, Versus, VS, vs., Xbox vs. PlayStation
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:04 Uhr 20200525 AK120200525 AK1
Original Amazon-Preis
199,89
Im Preisvergleich ab
167,11
Blitzangebot-Preis
151,15
Ersparnis zu Amazon 24% oder 48,74

Tipp einsenden