Galaxy Watch 3: Neue Apps und erweiterte Microsoft-Zusammenarbeit

Samsung, Galaxy, smartwatch, Uhr, Smart-Watch, Wearable, Watch, samsung Galaxy Watch 3, Samsung Galaxy Watch 2, SM-R840 Bildquelle: Evan Blass
Microsoft und Samsung arbeiten schon seit längerem zusammen, das bedeutet etwa, dass diverse Anwendungen des Redmonder Konzerns auf Galaxy-Smartphones vorinstalliert sind. Nun kommt eine weitere Facette dazu, nämlich auf der kommenden Galaxy Watch 3. Die Samsung Galaxy Watch 3 wird aller Wahrscheinlichkeit nach am 22. Juli veröffentlicht, die Vorstellung könnte bereits am 8. Juli erfolgen. Darauf deuten jedenfalls zuletzt durchgesickerte Bilder hin. Wenn die neue Smartwatch des koreanischen Konzerns erscheint, dann wird diese auch einige neue Apps mitbringen und eine davon betrifft Microsoft.

Das ist auch wohl bereits ausgemachte Sache, denn die Information stammt aus der Firmware der Samsung Galaxy Watch 3, diese ist vorab ins Internet gelangt. Max Weinbach von XDA-Developers hat sich die Firmware geschnappt, hat diese auseinandergenommen und konnte darin einige interessante Neuerungen entdecken.

Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)
Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)
Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)

Outlook statt Samsung-Mail-App

Dazu gehört die Tatsache, dass die bisherige hauseigene Mail-App ersetzt wird, und zwar von Microsoft Outlook. Das dürfte auch eine Folge für die Galaxy-Smartphones haben. Denn eine vollwertige Mail-Anwendung gibt es auf einer Smartwatch nicht, das liegt natürlich daran, dass man auf einem kleinen Bildschirm eines solchen Wearables Mails (oder auch anderes) nicht vernünftig tippen kann.

Weinbach schreibt auf Twitter, dass es natürlich auch weitere Neuerungen gibt, darunter eine neue Wetter-App mit Hintergrund-Bildern, die sich nach dem aktuellen Wetter richten. Dazu kommt ein neues Widget für Musik und sowie eine in den USA vorinstallierte (und hoffentlich auch verbesserte) Spotify-App. Dazu kommt eine Wochenansicht für die Kalender-App.

Natürlich bekommen Besitzer einer Samsung-Smartwatch neue Ziffernblätter-Designs. Diese haben neue "Informationsränder" und werden verstärkt anpassbar sein. Schließlich sollte man auch noch die "Rich Notification Icons" erwähnen.
Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)Pressebilder der Galaxy Watch 3 deuten... Samsung Galaxy Watch 3 (SM-R840)...auf einen Launch am 22. Juli hin
Siehe auch:
Samsung, Galaxy, smartwatch, Uhr, Smart-Watch, Wearable, Watch, samsung Galaxy Watch 3, Samsung Galaxy Watch 2, SM-R840 Samsung, Galaxy, smartwatch, Uhr, Smart-Watch, Wearable, Watch, samsung Galaxy Watch 3, Samsung Galaxy Watch 2, SM-R840 Evan Blass
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Mini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische EinschaltenMini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische Einschalten
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,99
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21

Tipp einsenden