Beeindruckend: Lexar zeigt SSD-Prototyp mit bis zu 7 GB/s Datenrate

Speicher, Ssd, Lexar Bildquelle: Lexar
Lexar zeigt im kleinen Rahmen, mit welchen Produkten man im nächsten Jahr punkten will. Mit dabei: Eine SSD mit PCIe 4.0, die mit 7.000 MB/s fast alle der aktuellen Angebote deutlich hinter sich lässt. Der Release ist für das zweite Quartal 2020 anvisiert.

Die Speicherprodukte des nächsten Jahres werden interessant

Hardware wird meist bei großen Messen enthüllt, manchmal laden Hersteller aber auch in die eigenen Labors, um einen Ausblick darauf zu gewähren, an was man aktuell arbeitet. Die Spezialisten von SSD Review wurden zusammen mit einer kleinen Gruppe von Journalisten jetzt von Lexar in das Testlabor in Zhongshan, China eingeladen, um sich neue Speicher­produkte zeigen zu lassen. Unter der Überschrift "Lexar Nvme Gen 4X4 M.2 2280 SSD" wurde dabei der Prototyp einer PCIe-4.0-SSD vorgestellt, der in Sachen Übertragungs­leistung neue Spitzenwerte im Consumerbereich bietet.


So konnte die SSD bei einer Demonstration einen Spitzenwert von über 6 GB/s erreichen. "Das Ergebnis beim Crystal Diskmark ist beeindruckend", so SSD Review. Demnach bringt der "SSD"-Prototyp Support des NVMe 1.4 Protokolls sowie LDPC-Fehlerkorrektur und "SSD Dashboard-Management" mit. Lexar hofft, die SSD im zweiten Quartal 2020 auf den Markt bringen zu können. Dabei visiert der Hersteller aber noch bessere Übertragungsraten an: "Sie denken, dass sie 7 GB/s Lese-Leistung bieten können, da dies in Tests mit dem Prototyp schon erreicht wurde", so SSD Review.

Zum Vergleich: Aktuelle Consumer-SSDs mit PCIe 4.0 bieten meist Spitzenwerte um die 5 GB/s, Lexar könnte hier also auf jeden Fall ein Produkt bieten, das die Messlatte für Datenraten bei SSDs dieses Typs auch für normale Kunden deutlich nach oben schraubt.

Controller noch ein kleines Rätsel

Zum verbauten Controller ist dagegen aktuell noch nicht viel bekannt. SSD Review ist sich lediglich sicher, dass es sich um einen 12-nm-Controller handelt, der nicht von einem der großen Zulieferer stammt. "Die wirkliche Frage ist, ob man diesen Controller jemals außerhalb eines Lexar-Produkts zu sehen bekommen wird". Die anvisierten Specs sind demnach 7 GB/s Lese- und 4 GB/s Schreibgeschwindigkeit bei Kapazitäten von 512 GB sowie ein und zwei TB. Beim Speicher setzt Lexar demnach auf 3D TLC Flash mit 96 Lagen.

Download CrystalDiskMark Portable - Benchmark für Festplatten und SSDs Speicher, Ssd, Lexar Speicher, Ssd, Lexar Lexar
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:30 Uhr Doogee S40 Lite SmartphoneDoogee S40 Lite Smartphone
Original Amazon-Preis
93,99
Im Preisvergleich ab
89,99
Blitzangebot-Preis
79,89
Ersparnis zu Amazon 15% oder 14,10

Tipp einsenden