Bericht: Apple iTunes wird aufgegeben - Neue Apps auch für Windows?

Apple, Itunes, Apple Music, iTunes 12.2 Bildquelle: Apple
Das Ende naht - jedenfalls das Ende von iTunes. Apple will anlässlich der am Montag beginnenden Worldwide Developer Conference 2019 (WWDC) wohl eine Reihe von neuen Apps vorstellen, die bald an die Stelle von iTunes treten sollen. Ob dies allerdings auch auf dem PC so sein wird, ist noch offen. Wie Apple-Spezialist Mark Gurman vom US-Wirtschaftsdienst Bloomberg berichtet, will Apple bei iTunes schon bald den Stecker ziehen. Im Zuge der WWDC will man schon ab Montag drei neue Apps vorstellen, die im Grunde sämtliche Aufgaben von iTunes übernehmen werden. Angeblich läutet Apple damit den Abschied von seiner Multimedia-Zentrale ein.

iTunes 12iTunes 12iTunes 12iTunes 12

Statt iTunes sollen die Nutzer künftig auch auf dem Mac mit drei einzelnen Anwendungen hantieren - nämlich Apple Music, Apple TV und Apple Podcasts. Geplant sind laut Gurman drei jeweils neue Apps, die alle Aufgaben von iTunes übernehmen und das in die Jahre gekommene Programm möglichst vollständig ersetzen.

Die bisher von iTunes übernommenen Aufgaben beim Umgang mit Backup und Wartung von iOS-Geräten wie dem iPad und dem iPhone übernimmt laut dem Bericht künftig die Apple Music-App. Bisher war iTunes vor allem deshalb noch bei vielen Anwendern im Einsatz, wenn es darum ging, auch unter Windows mit einem iPhone oder anderen iOS-Geräten zu hantieren.

Fraglich ist noch, ob iTunes auch unter Windows endlich ersetzt wird, denn bisher gibt es keine Apple Music-App für das Microsoft-Betriebssystem - genauso wenig wie für macOS. Gerade die Windows-Version von iTunes gilt seit Jahren als Gipfel der Benutzerunfreundlichkeit, schließlich kann das Tool schon lange nicht mehr mit Performance oder besonderen Fähigkeiten überzeugen.

Download iTunes - Die Apple Multimedia-Zentrale Apple, Itunes, Apple Music, iTunes 12.2 Apple, Itunes, Apple Music, iTunes 12.2 Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:10 Uhr Mini PC U300,Prozessor Intel 8th Gen Kaby Lake-R, 8GB RAM/128GB SSD, HD Intel Grafics 610,HDR10, mit integrierter Kühlung, Windows 10, 4X USB 3.0, BT 4.2,4K Dual HDMI-AusgangMini PC U300,Prozessor Intel 8th Gen Kaby Lake-R, 8GB RAM/128GB SSD, HD Intel Grafics 610,HDR10, mit integrierter Kühlung, Windows 10, 4X USB 3.0, BT 4.2,4K Dual HDMI-Ausgang
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
279,99
Blitzangebot-Preis
118,91
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21,08
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden