Pokémon Go Trainer-Kämpfe sind ab sofort verfügbar, so geht's

App, Nintendo, Augmented Reality, Pokemon, Pokemon Go, AR, Niantic Labs, Pikachu Bildquelle: Nintendo
Niantic Labs hat in der Nacht die Freigabe des Trainer-Kampfes für Pokémon Go gestartet. Das Feature wurde in den vergangenen Tagen bereits durch erste offizielle Tester vorgestellt, nun können alle Spieler ab dem Level 10 es ausprobieren. Niantic hatte bereits angekündigt, Pokémon Go durch Einzel-Kämpfe Trainer gegen Trainer oder gegen Spielleiter etwas mehr aufzuwerten. Jetzt kann es losgehen, das Entwickler-Studio hat in der Nacht die Veröffentlichung des neuen PvP-Modus gestartet. Für die iOS- und Android-App gibt es nun die entsprechenden Updates. In den Notizen zu der Veröffentlichung werden auch noch andere Neuigkeiten genannt. Pokémon GOPokémon Go Trainer Kämpfe sind ab sofort verfügbar

Das ist neu

  • Trainer können jetzt andere Trainer in der Nähe zu Trainerkämpfen herausfordern, indem sie ihren Kampfcode scannen.
  • Trainer können mit ihren Besten Freunden und Hyperfreunden auch aus der Entfernung kämpfen.
  • Trainer können die Teamleiter Spark, Candela und Blanche zu einem Kampf herausfordern.
  • Trainerkämpfe können in drei verschiedenen Trainerkampf-Ligen stattfinden. In jeder Liga müssen sie mit einem Team aus drei Pokémon antreten. Für jede Liga gelten unterschiedliche WP-Limits.
  • Trainer erhalten Belohnungen, wenn sie an Trainerkämpfen teilnehmen.
  • Neue Haar- und Hautfarben für Avatare.

So funktioniert es

Soweit bekannt ist, können Spieler ab dem Level 10 nun in die Kämpfe Player vs. Player gehen. Ob sich dabei noch etwas ändert ist nicht bekannt. Dabei gibt es im Grunde zwei Möglichkeiten: Zum einen kann man über seine Freunde-Liste Kämpfe aus der Ferne starten. Das funktioniert mit Hyper-Freunden über die Auswahl in der Freunde-Liste. Der Gegner bekommt dann eine Aufforderung, zum Kampf anzutreten. Zum anderen gibt es die Nearby-Kämpfe, bei denen man sich einen Gegner in der Umgebung auswählt. Dafür werden Einladungen ausgetauscht oder Spieler direkt über die Auswahl der Battle-Codes per Scan mit den Smartphones gekoppelt.

Niantic lässt derzeit bis zu drei Belohnungen pro Tag aus den Kämpfen gegen Freunde zu. Zudem gibt es eine Belohnung pro Tag für Kämpfe gegen Teamleiter. Zu den Belohnungen gehören Sternenstaub und der Sinnoh-Stein. Komplette Infografik jetzt durch Anklicken anzeigenInfografik: Pokemon Go wird die erfolgreichste App aller Zeiten Download Pokémon GO in Deutsch für Android - APK Download Pokémon GO im Google Play Store Pokémon GO im iOS App Store

Siehe auch:
App, Nintendo, Augmented Reality, Pokemon, Pokemon Go, AR, Niantic Labs, Pikachu App, Nintendo, Augmented Reality, Pokemon, Pokemon Go, AR, Niantic Labs, Pikachu Nintendo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:40 Uhr Bluetooth Kopfhörer Kabellos In Ear Ohrhörer True Wireless Bluetooth 5.0 Earbuds Noise Cancelling Kopfhörer mit 2600mAh Batterie 150 Stunden Spielzeit mit IPX7 Wasserdicht Integriertes MikrofonBluetooth Kopfhörer Kabellos In Ear Ohrhörer True Wireless Bluetooth 5.0 Earbuds Noise Cancelling Kopfhörer mit 2600mAh Batterie 150 Stunden Spielzeit mit IPX7 Wasserdicht Integriertes Mikrofon
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
32,28
Ersparnis zu Amazon 19% oder 7,71

Tipp einsenden