PokémonGO: Player-vs-Player-Kämpfe noch 2018, Team-Wechsel kommt

App, Nintendo, Augmented Reality, Pokemon, Pokemon Go, Niantic Labs, AR, Pikachu Bildquelle: Nintendo
Pokémon GO-Spieler können sich schon bald auf ein lang erwartetes Feature freuen: Wie offiziell bestätigt wurde, soll Pokémon GO, wenn alles klappt, noch in diesem Jahr Player-versus-Player-Kämpfe erhalten. Damit würde das mobile Spiel in eine neue Dimension eintauchen.
Komplette Infografik jetzt durch Anklicken anzeigenInfografik: Pokemon Go wird die erfolgreichste App aller Zeiten
Verraten hat das Anne Beuttenmüller, die bei Niantic als Head of Product Marketing in der EMEA-Region tätigt ist. Laut Beuttenmüller arbeite das Entwickler-Team aktuell an einem Player-versus-Player-Modus, der bald erscheinen werde: "Wir verbessern ständig die Elemente, die wir im Spiel zur Verfügung haben und das nächste, was wir am Ende dieses Jahres hinzufügen wollen, ist der PvP-Modus." Das verriet sie in einem Interview mit dem polnischen Magazin Gram (via Pokémon GO Hub). Pokémon GO-Trainer erhielten damit dann die Fähigkeit, direkt gegeneinander anzutreten. Aktuell können Kämpfe nur gegen den Computer ausgeführt werden.

Weitere Verbesserungen kommen

"Darüber hinaus arbeiten wir noch an der Verbesserung der Funktion, die gerade ihr Debüt gemacht hat - es geht um Freunde, wie zum Beispiel die Möglichkeit, Pokémon im Spiel auszutauschen. Wir haben gerade eine Verbesserung eingeführt, damit Sie Ihrem Freund eine Notiz hinzufügen können. Der Punkt ist, dass Sie viele Leute auf Ihrer Freundesliste haben können und sich nicht erinnern, wer wer ist. So können Sie dieser Person einen Kommentar hinzufügen. Sie können auch Ihre Freundesliste trennen."

Das ist aber allen Anschein nach noch nicht alles, was Niantic Labs an Neuerungen plant. Laut dem Online-Magazin Mein MMO soll es zudem möglich werden, offiziell die Teams zu wechseln. Die Information stammt aus dem Niantic-Support. Dort hieß es bislang immer nur, dass es aktuell nicht möglich ist, das Team zu wechseln. Nun ist die Formulierung erweitert worden:

Kein Termin für den Start

"Leider ist es aktuell nicht möglich, dein Team zu wechseln. Wir planen, diese Funktion in Zukunft in Pokémon GO hinzuzufügen. Wir arbeiten zunächst an ein paar anderen, großen Features. Deshalb gibt es aktuell keine Einschätzung, wann das Tauschen der Teams möglich wird."

Entdeckt hatte die Änderung zum Team-Wechsel ein Reddit-Nutzer. Es ist denkbar, dass Ninatic zunächst die PvP-Fähigkeit fertigstellt und dann als weiteres Update die Team-Änderungen einführen wird.


Download Pokémon GO in Deutsch für Android - APK Download Siehe auch:
App, Nintendo, Augmented Reality, Pokemon, Pokemon Go, Niantic Labs, AR, Pikachu App, Nintendo, Augmented Reality, Pokemon, Pokemon Go, Niantic Labs, AR, Pikachu Nintendo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden