Wird Reddit sein berühmt-berüchtigtes Piraterie-Subreddit schließen?

Filesharing, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy, Totenkopf Bildquelle: Erwin Nowak/CC0
Reddit steht immer wieder unter Beschuss, weil man bestimmten Themen und Menschengruppen eine Plattform bietet. Der Umgang der Verantwortlichen mit kontroversen Themen war bisher mitunter tolerant, zuletzt musste man aber immer wieder gegen bestimmte Subreddits, wie die thematischen (Unter-)Foren heißen, vorgehen. Im Fall von Hassrede und sonstiger Hetze sind die Maßnahmen von Reddit zwar bei einigen umstritten, doch unter dem Strich von den Verantwortlichen dennoch recht einfach zu begründen. Im Fall des Themas Piraterie ist das aber deutlich schwieriger. Denn hier wird über ein Thema diskutiert, das rechtlich zumindest problematisch ist. Wie so oft dreht sich die Frage hier darum, ob es bereits Ermöglichung eines Urheberrechtsverstoßes oder die Anstiftung dazu ist, über ein Thema zu diskutieren und auch Links zu einschlägigen Seiten auszutauschen.

Aktion scharf gegen Piraterie

Reddit hat zuletzt ein Subreddit geschlossen, wo Nutzer Links zu bei einem populären Filehoster liegenden Dateien mit Urheberrechtsverstößen veröffentlicht haben. Zwar wurden diese Dateien nicht auf Reddit gehostet, dennoch war die Sache hier recht eindeutig, da der /r/megalinks-Subreddit mehr oder weniger direkten Zugang zu Piraterie-Dateien ermöglicht hat. Ähnlich war der Fall beim Sub mit dem eindeutigen Namen /r/crackedsoftware. Infografik: Zehn Fakten über RedditZehn Fakten über Reddit Schwieriger ist die Sache hingegen beim "großen" Piracy-Subreddit (mit fast 250.000 Abonnenten). Denn dort wird über alle erdenklichen Themen im Zusammenhang mit Piraterie diskutiert. Dazu zählen politische und technische Bereiche, aber auch praktische. Man kann dort also ohne große Mühe herausfinden, wo man bestimmte Dateien und Medientypen illegal herunterladen kann.

Aktuell ist die Zukunft von /r/piracy ungewiss bzw. bedroht, wie TorrentFreak analysiert. Doch der Subreddit hat vier Regeln, von denen die dritte die wohl wichtigste ist und besagt: keine direkten Links zu Urheberrechtsverstößen. Dennoch kommen diese immer wieder vor, da es einige gibt, die diese Regel nicht kennen oder sich nicht daran halten wollen.

Denn solche Links werden immer wieder gepostet und auch wenn sie schnell von den Moderatoren entfernt werden, so stellen sie ein Problem dar. Doch die Gefahr besteht, dass Regel 3 einmal zu oft gebrochen wird und Reddit aufgrund wiederholter DMCA-Takedowns den Stecker ziehen muss. Derzeit scheint /r/piracy "sicher" im Rahmen der Reddit-Regeln zu operieren, kommt TorrentFreak zum Schluss. Filesharing, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy, Totenkopf Filesharing, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy, Totenkopf Erwin Nowak/CC0
Mehr zum Thema: Filesharing
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:50 Uhr 25er Real 3D Blu-ray Movie Collection [25 Filme in 2D + 3D]25er Real 3D Blu-ray Movie Collection [25 Filme in 2D + 3D]
Original Amazon-Preis
69,97
Im Preisvergleich ab
69,97
Blitzangebot-Preis
29,00
Ersparnis zu Amazon 59% oder 40,97
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden