WizTree Download - Schnelle Speicherplatz-Analyse

Der Download von WizTree hilft dabei, die Festplattenbelegung unter Windows zu analysieren und so blitzschnell die größten Speicherfresser ausfindig zu machen.

WizTree 4.03 listet alle untersuchten Verzeichnisse nach Größe sortiert auf, zeigt Statistiken zu den unterschiedlichen Dateitypen und veranschaulicht die Festplattenplattenbelegung in einer Grafik. Für Privatanwender ist das praktische Tool vollkommen kostenlos nutzbar.
WizTreeSpeicherplatz in WizTree

WizTree Download & Installation

WizTree kann unter Windows XP, Vista, 7, 8, und 10 (jeweils 32-Bit/64-Bit) genutzt werden. Al­ter­na­tiv zum hier angebotenen Setup-Tool steht WizTree beim Entwickler auch als portable Ver­si­on für die Nutzung auf einem USB-Stick bereit.

Flotte Windows Speicherplatz Analyse

WizTree zeichnet sich durch ein besonders flottes Auslesen der Speicherplatzbelegung aus. Bei NTFS-Laufwerken greift das Tool hierzu auf den Master File Table (MFT) zurück, sodass das Er­geb­nis selbst bei größeren Festplatten in der Regel bereits nach wenigen Sekunden vor­liegt.

Die Speicherplatzbelegung listet WizTree in einer übersichtlichen Baumstruktur auf, die neben der Größe von Verzeichnissen und Dateien außerdem weitere Angaben wie etwa die Anzahl von Elementen in einem Ordner enthält. Zusätzlich gibt es eine nach Dateitypen sortierte Übersicht sowie eine grafische Darstellung des belegten Festplattenplatzes. Eine spezielle Dateiansicht zeigt die größten gefundenen Dateien auf der Festplatte an. Dabei lässt sich die Übersicht zudem auf bestimmte Stichworte be­grenzen.

Festplatte analysieren und entrümpeln

Weiterhin können mit WizTree auch nur be­stimm­te Verzeichnisse und MFT-Abbilder ein­ge­le­sen, die Ergebnisse als CSV-Datei gespeichert und Dateien oder Ordner durch das Drücken der [Entf]-Taste direkt in den Papierkorb be­för­dert werden. Damit eignet sich die Software ideal zum Entrümpeln der Festplatte. Falls ge­wünscht, lässt sich das Tool zum Kontextmenü von Win­dows hinzufügen und die Darstellung der Dateigrößen auf Byte-, KB-, MB- oder GB-Werte festlegen.

WizTree darf kostenlos genutzt werden, wer das Projekt unterstützen möchte oder den Einsatz im kommerziellen Umfeld plant, kann auf der Entwicklerseite einen Betrag ab 10 US-Dollar spenden.

TreeSize und weitere WizTree-Alternativen

Ähnliche Programme gibt es etwa mit dem ebenfalls kostenlosen TreeSize Free, DiskBoss, Folder Size oder SpaceSniffer.

WizTreeWizTreeWizTreeWizTree
Diesen Download empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!