Microsoft: Supportende für erste Windows 10 Version 1507 ab 26. März

Microsoft, Redmond, Campus, Headquarter Bildquelle: Getty Images / Microsoft Presse
Die ursprüngliche Version des Windows 10-Betriebssystems wird nur noch bis zum 26. März 2017 unterstützt werden. Nach diesem Zeitpunkt wird der Support für Version 1507 (RTM) vollständig eingestellt. Der Release der Software fand im Juli 2015 statt.
Darüber hat Computerworld berichtet. Microsoft bietet grundlegend drei Service Branches für Windows 10 an, womit Unternehmen und Organisationen festlegen können, inwiefern neue Versionen von Windows 10 auf die einzelnen Computer ausgeliefert werden. Im November hat Microsoft bereits davor gewarnt, dass nach einer gewissen Zeit keine Sicherheitsupdates mehr bereitgestellt würden, sollte die Version 1607 zum sogenannten "Current Branch for Business" (CBB) hinzugefügt werden. Dies haben die Redmonder nun durchgeführt.


Teil des Service-Modells

Dass Microsoft die Updates für veraltete Versionen einstellt, ist ein wichtiger Teil des sogenannten "Windows as a Service"-Modells. Die Redmonder haben betont, lediglich zwei umfangreiche Versionen auf einmal weiterhin zu unterstützen und mit Updates zu versorgen. Sollte eine weitere Version zum "Current Branch for Business" hinzugefügt werden, so bleibt der ersteren eine zusätzliche Frist von 60 Tagen, bevor diese nicht weiter unterstützt wird.

Um dem Kunden eine Übersicht zu der Vielzahl an Windows 10-Updates garantieren zu können, veröffentlicht Microsoft einen Eintrag zu jeder Version auf der offiziellen Website des Unternehmens. Hier kann auch eingesehen werden, wann das letzte Update für die jeweilige Version bereitgestellt werden wird. Unternehmen sollten nun auf die neuere Version 1607 wechseln. Nur so kann sichergestellt werden, immer die aktuellsten Updates ausgeliefert zu bekommen und Support von Microsoft zu erhalten.

Download
Windows 10 Version 1607 - Anniversary Update
Microsoft, Redmond, Campus, Headquarter Microsoft, Redmond, Campus, Headquarter Getty Images / Microsoft Presse
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren51
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 10 Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden