Build 14385 im Fast Ring: Neue Win-10-Preview kann ausprobiert werden

Windows Insider, Windows 10 Wallpaper, Windows Insider Wallpaper Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat in der Nacht zum Sonntag ein neues Windows Insider Build im Fast Ring zur Verfügung gestellt. Die Preview für Windows 10 und Windows 10 Mobile bringt beide Systeme in Gleichklang auf Versionssnummer 14385 und enthält vor allem Fehlerbehebungen.
Windows-Insider-Chefin Dona Sarkar hat vor wenigen Stunden erfreut im Windows-Blog mitgeteilt, dass es eine neue Insider-Preview für Nutzer im Fast Ring gibt. Erst am Donnerstag hatte das Team mit dem Build 14383 für PC und mobile Geräte vorgelegt. Microsoft befindet sich jetzt auf der Endgeraden zum geplanten Veröffentlichungstermin von Windows 10 am 2. August.


Es ist allem Anschein nach das erste Mal überhaupt, dass Microsoft an einem Wochenende eine neue Windows-10-Preview an die Teilnehmer des Windows Insider Programms verteilt. Nun kann man spekulieren, warum das ausgerechnet jetzt passierte. Da es nur noch etwas über drei Wochen bis zum finalen Release ist, wird mit Hochdruck an Verbesserungen gearbeitet und jeder Tag ist kostbar und muss genutzt werden.

Siehe auch: Windows 10 Insider Preview Build 14383: Der Weg zur Final beginnt

Zwischen den beiden jüngsten Builds lagen nun gerade einmal zwei Versionsnummern (14383 und 14385) und 48 Stunden. Laut Dona Sakrar enthält die neue Version einige hundert Bugfixes, die so schnell es nur ging an die Insider gesendet werden sollten. Es gibt aber noch immer eine recht lange Liste an bekannten Fehlern, wir werden also aller Wahrscheinlichkeit schon sehr bald ein weiteres Update zu sehen bekommen.

Bekannte Fehler PC

Eine gute Nachricht: Die von Sarkar aufgelisteten bekannten Probleme am PC werden die meisten Nutzer gar nicht betreffen. Es geht zum einen um Fehler beim Umschalten in den Developer Mode und zum anderen mit der Windows Server 2016 Tech Preview 5.

  • Ein Problem mit Secure Boot und der Hyper-V-Firmeware beim Versuch die Windows Server 2016 Tech Preview 5 zu starten bleibt vorerst bestehen, da der interne Zeitplan ein baldiges Update für TP5 vorsieht. Damit erübrigt sich das Problem dann, solang wird man die TP5 nur booten können, wenn Secure Boot ausgeschaltet ist.
  • Das Problem mit dem Entwickler Modus kommt zum Tragen, wenn das Insider Build in einer anderen Sprache als EN-US installiert wird. Tritt das Problem auf zeigt sich der Fehlercode 0x80004005, meist fehlen Zusatzkomponeten. Microsoft hat für Entwickler auch eine Lösung für das Problem veröffentlicht.

Bekannte Probleme Mobile

Anders ist es bei den Fehlern auf Smartphones. Diese werden wohl doch einige Nutzer zur Verzweifelung bringen. An allen Problemen wird fleißig gearbeitet, unterstreicht die Insider-Chefin, zudem gibt es bereits Workarounds.

  • Der Voice Recorder wird nicht durchgehend als eine Option für Anrufaufzeichnung angezeigt.
  • Ebenfalls ein Anzeigeproblem gibt es im InPrivate-Modus von Microsoft Edge mit der Tastatur. Wird keine Tastatur angezeigt, kann man versuchen einfach den Link "Microsoft Privacy Statement" (über den Privatmodus) anzuklicken, dann taucht die Tastatur wieder auf und man kann seine Eingaben in der Such- und Adressleiste machen.
  • Ein weiteres Problem betrifft die Änderung des Backup-Formats, das die Größe des Backups abgelegt in OneDrive verkleinert. Das führt nun dazu, dass Backups der neusten Windows 10 Mobile Insider Preview Builds nicht mehr vollständig auf die aktuelle Threshold 2-Version (Windows 10 Mobile Build 10586) zuückgesetzt werden können. Ältere Backups werden mit der Änderung überschrieben und man erhält nach dem Restore nur den Standard Start-Bildschirm, die eigenen Einstellungen für den Start-Screen können nicht wiederhergestellt werden.
Die enthaltenen Fehlerbehebungen nehmen wir uns in einem gesonderten Beitrag vor.

Mehr dazu folgt. UPDATE: Mehr dazu hier:
Win-10-Preview für PC & Mobile: diese Korrekturen bringt Build 14385

Windows 10 Anniversary Update
Diese Neuerungen bringt Redstone
Windows Insider, Windows 10 Wallpaper, Windows Insider Wallpaper Windows Insider, Windows 10 Wallpaper, Windows Insider Wallpaper Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden