Windows 10: "Exklusive" Desktop-Hintergrundbilder für die Tester

Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Insider, Windows Insider Program, Windows 10 Wallpaper Bildquelle: Microsoft
Das Windows Insider Team von Microsoft hat heute ein kleines Schmankerl für die Nutzer der Windows 10 Technical Preview veröffentlicht. Wer die Vorabversion nutzt, kann sich nun mit offiziellen Desktop-Hintergründen das Leben verschönern - wann die nächste Preview-Build erscheint, blieb hingegen offen.
Gabriel Aul, der bei Microsoft das Windows Insider Programm leitet, veröffentlichte die insgesamt drei verschiedenen Hintergrundbilder für den Desktop über das offizielle Windows-Blog des Softwarekonzerns. Sie sind in vier verschiedenen Größen erhältlich, so dass die Nutzer unterschiedlichster Endgeräte mit allen möglichen Display-Größen die Wallpaper verwenden können.
Windows Insider Program Desktop BackgroundsMotiv: I Love PC Windows Insider Program Desktop BackgroundsMotiv: Build and Create
Die Hintergrundbilder sind in Varianten mit den Auflösungen 1280×1024 (Normal), 2560×1920 (Normal), 2560×1600 (Wide), 1920×1080 (Full HD) und 3840×2160 (4K) zu haben. Sie tragen die Namen "Come in we're open", "Build & Create" und "I Love PC" und können über das WinFuture Download-Center heruntergeladen werden. Die ZIP-Pakete für jedes Motiv enthalten dabei stets alle offiziell verfügbaren Größen. Windows Insider Program Desktop BackgroundsMotiv: Come In We're Open Die Bilder tragen allesamt ein Logo, auf dem "I'm a Windows Insider" zu lesen ist, das offensichtlich ein wenig helfen soll, das Gefühl der Gruppenzugehörigkeit unter den freiwilligen Testern der Windows 10 Technical Preview zu fördern. Die Motive haben allesamt ihre eigene Aussage, denn "Come In We're Open" soll wohl andeuten, dass man bei Microsoft für die Rückmeldungen der Tester offen ist.

Bei "Build & Create" hält Microsoft an seinem Konzept des "Building Windows" fest, unter dem auch das für die Kommunikation mit der Nutzer-Gemeinschaft verwendete Blog steht. Im Fall von "I Love PC" setzt man den auch schon bei Windows Phone und Windows 7 verwendeten Ansatz fort, dass die Nutzer durchaus stolz darauf sein können, einen PC einzusetzen, was damals unter dem Slogan "I'm a PC" propagiert wurde.

Angaben darüber, wann wieder mit einer neuen Vorabversion von Windows 10 zu rechnen sein könnte, machte Aul leider nicht. Allerdings steht in der kommenden Woche ein weiterer Patch-Day an, den Microsoft möglicherweise auch zur Auslieferung einer aktualisierten Windows 10 Technical Preview Build nutzen könnte.

Windows Insider Program Wallpaper-Pakete zum Download:

  • Windows Insider Wallpaper #1 "Come In We're Open" (3,0 MB)
  • Windows Insider Wallpaper #2 "Build & Create" (4,1 MB)
  • Windows Insider Wallpaper #3 " I Love PC" (6,3 MB)


  • PS: Wer andere Größenvarianten selbst erstellen möchte, kann sich von Microsofts Servern auch die Original-Bilder im Format 8000x4500 Pixel herunterladen und die Größe nach Bedarf anpassen. Hier die jeweiligen Bilder in voller Größe:

  • Windows Insider Wallpaper #1 "Come In We're Open"
  • Windows Insider Wallpaper #2 "Build & Create"
  • Windows Insider Wallpaper #3 " I Love PC"
  • Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Insider, Windows Insider Program, Windows 10 Wallpaper Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Insider, Windows Insider Program, Windows 10 Wallpaper Microsoft
    Diese Nachricht empfehlen
    Kommentieren33
    Jetzt einen Kommentar schreiben


    Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!

    Jetzt als Amazon Blitzangebot

    Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
    Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
    Original Amazon-Preis
    58,99
    Im Preisvergleich ab
    49,00
    Blitzangebot-Preis
    44,99
    Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

    WinFuture Mobil

    WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
    Nachrichten und Kommentare auf
    dem Smartphone lesen.

    Folgt uns auf Twitter

    WinFuture bei Twitter

    Interessante Artikel & Testberichte

    Tipp einsenden