HP verteidigt sich: Keine Abkehr von Windows 8

Windows 7, Hp, Hewlett-Packard, Windows 7 is back Bildquelle: HP.com
Der US-Computerhersteller Hewlett-Packard hat auf die Medienberichte über seine Werbekampagne für PCs mit Windows 7 reagiert und klargestellt, dass man keineswegs eine Abkehr von Windows 8 beziehungsweise Windows 8.1 plant.
Wie das Unternehmen über eines seiner offiziellen Firmenblogs mitteilte, will man die Kunden mit der prominenten Platzierung der hauseigenen Systeme mit Windows 7 darauf aufmerksam machen, dass sie die Wahl zwischen Geräten mit dem alten, aber immer noch sehr populären Betriebssystem und diversen neuen Modellen mit Windows 8.1 haben. HP: Windows 7 is backHP: Windows 7 is back Man wolle den Kunden die Möglichkeit geben, das für sie passende Gerät zu erwerben. So biete man neben einem kompletten Line-Up von Systemen mit Touchscreen und Windows 8.1, das von Laptops über Tablets und 2-in-1-Systeme bis hin zu Desktops reiche, eben auch weiterhin Rechner mit Windows 7 an. Der Sprecher machte deutlich, dass es sich lediglich um fünf neue Systeme handelt, die mit Windows 7 angeboten werden - aber auch mit Windows 8.1 erhältlich sind.

"Wir geben Windows 8 nicht auf", hieß es. Deutlicher könne man das Engagement rund um Microsofts aktuelles Betriebssystem nicht machen, so der Sprecher von HP. Das Unternehmen hat vor einigen Tagen begonnen, die wenigen Windows 7-basierten Rechner auf seinen Internetseiten in den Mittelpunkt zu stellen. Tatsächlich stehen die Geräte mit der älteren Windows-Version auch weiterhin im Fokus.

So werden auf der HP-Shopping-Homepage für den US-Markt noch immer fast ausschließlich Laptops und PCs mit Windows 7 beworben, wobei weiterhin der Slogan "Wegen hoher Nachfrage wieder verfügbar" verwendet wird. Seit der umfangreichen Berichterstattung hat HP seine Banner-Rotation lediglich um ein einziges Werbeelement ergänzt, das pauschal auf eine Aktion aufmerksam macht, in deren Rahmen die Kunden Rabatte auf individuell gefertigte PCs erhalten können - auch mit Windows 8. Windows 7, Hp, Hewlett-Packard, Windows 7 is back Windows 7, Hp, Hewlett-Packard, Windows 7 is back HP.com
Mehr zum Thema: Windows 8.1
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren53
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:55 Uhr GooBangDoo Android 6.0 TV BOX MXQ Pro Amlogic S905x Quad core Cortex A53 2.0GHz 64bit CPU 4K UCD Penta-core Mali-450MP GPU 1GB RAM+8GB EMMC ROM mit SD-Karte Schnittstelle, unterstützt LAN 100M und WLAN 802.11 a/b/g/n, WiFi 2.4G
GooBangDoo Android 6.0 TV BOX MXQ Pro Amlogic S905x Quad core Cortex A53 2.0GHz 64bit CPU 4K UCD Penta-core Mali-450MP GPU 1GB RAM+8GB EMMC ROM mit SD-Karte Schnittstelle, unterstützt LAN 100M und WLAN 802.11 a/b/g/n, WiFi 2.4G
Original Amazon-Preis
37,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
32,29
Ersparnis zu Amazon 15% oder 5,70
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden