Windows 8.1: Kein Support einiger älterer AMD-CPUs

Logo, Prozessor, Amd, Chiphersteller Bildquelle: AMD
Bei einigen älteren AMD-Prozessoren kann es zu Problemen beim Update auf Windows 8.1 kommen, das Redmonder Unternehmen hat bestätigt, dass einige wenige ältere Chips aufgrund des Fehlens von CMPXCHG16b nicht unterstützt werden.
Wie Neowin schreibt, habe man davon von einem Leser erfahren und deshalb beim Redmonder Unternehmen um Bestätigung gebeten. Der Leser hatte berichtet, dass AMD-Prozessoren wie dem Athlon X2 64 sowie dem Opteron 185 die CMPXCHG16b-Instruktionen fehlten und es offenbar bis Windows 8 eine Software-seitige Lösung dafür gab.

Doch nun habe Microsoft diesen Workaround fallen gelassen, so dass sich Windows 8.1 auf Geräten mit diesen älteren AMD-Chips nicht installieren lässt - während Windows 8 problemlos laufe. Microsoft hat dies nun bestätigt und die Anfrage von Neowin in einem kurzen Statement beantwortet.


Demnach sei dies eine "Änderung, die die Sicherheits-Effektivität von Windows verbessern soll." Man habe den Code, der Vorgaben wie CMPXCHG16b nicht nutzen kann, entfernt, da man herausgefunden habe, dass die Anzahl an betroffenen Prozessoren "extrem klein" sei, schließlich sei die Unterstützung von CMPXCHG16b seit mehr als zehn Jahren weit verbreitet, so Microsoft.

Wer also einen älteren AMD-Prozessor besitzt und auf Windows 8.1 wechseln will, dem wird wohl nichts anderes übrig bleiben als sich eine neue CPU samt Motherboard zu besorgen. Angesichts der Tatsache, dass der Athlon-64-X2-Prozessor im Jahr 2005 veröffentlicht worden ist, dürfte das für Betroffene durchaus eine Überlegung wert sein.

In einem Update fügt Neowin allerdings an, dass die 32-Bit-Version von Windows 8.1 auch mit älteren AMD-Prozessoren funktionieren sollte bzw. könnte. Das sei letztlich aber eine eher theoretische Annahme, da die meisten Windows-8.1-PCs mit der 64-Bit-Ausgabe liefen.

Siehe auch: Windows 8.1 im Test - Ein großer Schritt nach vorne Logo, Prozessor, Amd, Chiphersteller Logo, Prozessor, Amd, Chiphersteller AMD
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren94
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr Oehlbach DA Converter, Digital-Analog-Wandler, Digital-Koaxial- und Digital-Optischer-Eingang, mteallic braun
Oehlbach DA Converter, Digital-Analog-Wandler, Digital-Koaxial- und Digital-Optischer-Eingang, mteallic braun
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
58,99
Blitzangebot-Preis
47,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 11,80

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden