Google unterstützt Windows XP länger als Microsoft

Betriebssystem, Logo, Windows Xp Bildquelle: Microsoft
Der Suchmaschinenkonzern Google wird die Unterstützung von Microsofts Betriebssystem Windows XP auch noch fortsetzen, wenn der Support vom Hersteller selbst offiziell längst eingestellt ist.
Wie das Unternehmen mitteilte, soll es mindestens noch bis zum Jahr 2015 Updates und Sicherheits-Patches für die entsprechende Variante des Browsers Chrome geben. Vorerst wird der April des Jahres als Termin festgesetzt, bis zu dem der Support weiterlaufen soll.

Zu diesem Zeitpunkt werden die verbliebenen Nutzer von Windows XP schon längst keine Patches und anderen Support mehr von Microsoft erhalten. Der Software-Konzern will die Unterstützung seines in die Tage gekommenen Betriebssystem im Wesentlichen bereits ein Jahr vorher, am 8. April 2014 einstellen. Da Windows XP immerhin schon im Jahr 2001 auf den Markt kam, will das Unternehmen die verbliebenen Anwender endlich dazu bewegen, auf eine aktuellere Fassung umzusteigen.

Für einige ist dies allerdings auch nicht so problemlos möglich. "Viele Organisationen betreiben noch immer dutzende oder gar hunderte von Anwendungen auf Windows XP und haben Schwierigkeiten damit, zu migrieren. Unser Ziel besteht darin, Chrome für XP-Nutzer durch diesen gesamten Prozess hindurch zu unterstützen", teilte Google mit.

Dabei geht es vor allem darum, die Anwender vor Malware zu schützen. Der Browser hat sich inzwischen längst zum Haupteinfallstor für Schädlinge entwickelt. Insofern ist Googles Ankündigung durchaus sinnvoll. Auch wenn Windows XP selbst keine Patches mehr erhält, mit denen eventuell dann noch gefundene Sicherheitsprobleme behoben werden können, wäre dann zumindest eine Infektion über eine der zahlreichen Webseiten, in die Malware eingebettet wurde, deutlich schwieriger. Trotzdem wird es für die verbliebenen Windows XP-Nutzer langsam aber sicher Zeit, sich um den Umstieg auf ein aktuelleres Betriebssystem zu kümmern. Betriebssystem, Logo, Windows Xp Betriebssystem, Logo, Windows Xp Microsoft
Mehr zum Thema: Chrome
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren69
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 UhrTelefunken MC1002M Stereoanlage (Radio, CD, MP3, USB, Line-In)
Telefunken MC1002M Stereoanlage (Radio, CD, MP3, USB, Line-In)
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
64,98
Ersparnis zu Amazon 0% oder 15
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden