Chrome 36: Neue Version schließt Sicherheitslücken

Chrome ist ein kostenloser Browser von Google, der eine Reihe nützlicher Zusatzfunktionen mit sich bringt. Durch die Verwendung eines Google-Kontos werden Lesezeichen, der Suchverlauf, Favoriten und mehr auf allen Geräten synchron gehalten, auf denen Chrome genutzt wird.

Eine Reihe integrierter Sicherheitsfunktionen schützt den Nutzer vor Malware und Phishing-Angriffen. Zudem lässt sich Chrome durch zahlreiche Apps, Erweiterungen und Designs individuell anpassen.

In Version 36.0.1985.125 wurden 26 Sicherheitslücken geschlossen. Zudem wurden die Benachrichtigungs-Funktionen des Browsers (Rich Notifications), das Layout der Inkognito-Seite und der Chrome-App-Launcher unter Linux überarbeitet. Außerdem enthält die Version 36.0.1985.125 eine neues Benachrichtigungsfenster, welchen angezeigt wird, sollte der Browser oder ein einzelner Tab einmal abstürzen.

Alle weiteren Neuerungen können Sie im Chrome-Releases-Blog nachlesen.
39,26 MB
105.593
Diesen Download empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also ich hab im Taskmanager folgende Dinge gefunden: "FNPLicensingService.exe"
"nDNSResponder.exe" und "googleupdate.exe". Letzteren kann man im autostart deaktivieren. Erstes und zweites ist mir vor Chrome noch nie aufgefallen. ??
 
@elecfuture: hatte ich auch aber auch ohne crome...des kommt glaube ich von adobe produkten...hatte zu der zeit als es da war adobe 9.0 pro druff
 
@elecfuture: nDNSResponder.exe ist vom Bonjour Service (Apple Software, z.B. Quicktime, iTunes)
 
@elecfuture: FNPLicensingService.exe wird benötigt von Acrobat 8 z.B.
nDNS... hat JensJ schon erklärt :-)
 
Kann mir jemand helfen und sagen wo man Google Chrome 24 auch als Offline Version zum installieren bekommt ? Bitte auch in Deutsch .. *gg*
 
@Kuschelandy: Na das ist doch hier der offline Installer.
 
@Urne: Er will aber die Version von Letzten Monat und nicht 36 :)
 
@-adrian-: Das Datum des Posts musst Du auch beachten. Glaub da war die 24 noch aktuell.
 
@Urne: hehe.. dann kannst du mein comment loeschen. hab gedacht dass ist alles auf bezug zu 34 weil ich nur den post drunter ordentlich verfolgt habe
 
@-adrian-: Achwo, lass doch stehen. :)
 
bei 34 konnte man die Glocke unten bei der Windows Uhr noch entfernen (über flags) geht nun nicht mehr. im chrome forum toben sie auch schon. Zu Recht!!!
 
@wolle_berlin: Was für ne Glocke? Hab ich noch nie gesehen.
 
@OttONormalUser: http://2.bp.blogspot.com/-RVAlYDaVIKQ/UtfCCwUgZPI/AAAAAAAB8vs/ues8n8PLLVM/s1600/google-now-chrome-system-tray.png Also ich hab noch 35 und was ich weiß kann man eh alle Icons unter Windows ausblenden

@wolle_berlin hast du einen Link dahin, wo sie toben?
 
@wertzuiop123: Nie gesehen, aber ich nutz das Ding eh nur für ein Flashbasiertes Spiel, weil man das als App Rahmenlos starten kann.
 
seit dem ich die neue version installiert habe, lahmt es so extrem, wenn ich durch den winfuture kommentarbereich scrolle (vor allem news mit vielen kommentaren).

bin ich damit alleine? :|
 
@Mezo: alles normal bei mir ...
 
@Lahdo: https://www.dropbox.com/s/mdpquau10n1skq3/2014-07-17-1248-38.flv habs mal aufgenommen. ich hoffe man erkennt, was ich meine...
 
@Mezo: Scheint was mit dem Grafiktreiber nicht zu stimmen? kA Bei mir bei allen Geräten wie immer normal
 
@Mezo: Sieht übel aus, bei mir tritt das Problem nicht auf, ist in allen Browsern gleich schnell.
 
@Mezo: Es sieht so aus, als wenn du mit den Pfeiltasten scrollst und links von Kommentar zu Kommentar springst während du rechts einfach die Seite runterscrollst.
 
@_rabba_u_k_e_: es ist aber nicht so.
 
@Mezo: Gerade mal mit 36 ausprobiert, bei mir ist auch alles normal.
 
@_rabba_u_k_e_: kp was bei mir schief läuft :( bei meinen bekannten läuft die version auch rund.
 
@Mezo: Kannst ja mal testweise mit einem neuen Profil ausprobieren, also ohne Addons etc.
 
@_rabba_u_k_e_: alles schon probiert inkl. neuinstallation. auch den grakatreiber habe ich von beta zu stable gewechselt.
 
@Mezo: Als letztes könntest du unter chrome://flags/ mal mit den Einstellungen fürs Scrollen spielen. Aber um ehrlich zu sein, seit Chrome mir ungefragt Erweiterungen löscht (Youtube Center), bin ich eh eher wieder in Richtung Firefox unterwegs anstatt mir alles zurecht frickeln zu müssen.
 
@_rabba_u_k_e_: für mich ist chrome zu wichtig um zu wechseln. alleine schon weil alles synchronisiert wird+chromecast. das ist dann nicht so einfach.
 
@Mezo: Das Synchronisieren ist für mich auch noch ein Punkt, der es mir schwer macht mit einem endgültigen Wechsel. Aber das bekomme ich schon noch hin.
 
@_rabba_u_k_e_: eben kam ein chrome update im beta client und siehe da: es läuft :) juhu
 
@Mezo: Dann wirds wohl wirklich irgendwas reingebuggtes gewesen sein. Das Leben kann weitergehen :D
 
genau diese 26 sicherheitslücken haben mir seit monaten kopfzerbrechen bereitet... danke google :) google chrome ftw
Kommentar abgeben Netiquette beachten!