BioShock Infinite: Trailer zum heutigen Release

Ab heute ist der Shooter BioShock Infinite für PC und Konsolen erhältlich. Publisher 2K Games hat deshalb mit einem actionlastigen Launch-Trailer an die Veröffentlichung erinnert.

Im Vergleich zu seinen beiden Vorgängern hat sich in BioShock Infinite einiges verändert: Die mitunter klaustrophobische Atmosphäre der Unterwasserstadt Rapture ist nun Geschichte, gleiches gilt für die gefährlichen Big Daddys und die unheimlichen Little Sisters. Stattdessen haben die Entwickler dem Spiel ein komplett neues Szenario spendiert, wie auch im nun veröffentlichten Launch-Trailer deutlich zu erkennen ist.

BioShock Infinite - Launch-Trailer
(HD-Version)

Schauplatz der Handlung ist die fliegende Stadt Columbia. Diese wurde einst als Symbol für den technologischen Fortschritt der Vereinigten Staaten erschaffen, jedoch verschwand sie nach einer Katastrophe spurlos in den Wolken. Ausgerechnet aus dieser Stadt muss der Spieler nun in der Rolle des ehemaligen Agenten Booker DeWitt eine junge Frau namens Elizabeth befreien. Diese wird dort von einem mysteriösen Metallwesen, dem Songbird, festgehalten. Gleichzeitig schützt er sie aber auch vor den Einwohnern der Stadt - und natürlich wird er auch alles daran setzen, DeWitts Flucht mit der Schönheit zu verhindern.

So wie BioShock und BioShock 2 vermischt auch der neueste Teil Shooter- und Rollenspiel-Elemente. Spieler können bei ihrer Rettungsaktion somit nicht nur auf ein umfangreiches Waffenarsenal zurückgreifen, sondern auch besondere Spezialfähigkeiten erwerben und verbessern und ihre Gegner beispielsweise mit Blitzen oder Feuerbällen angreifen.


BioShock Infinite ist ab heute für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erhältlich. Das Spiel hat eine Altersfreigabe ab 18 Jahren erhalten. Die deutsche Version ist komplett unzensiert.

BioShock Infinite für den PC:



BioShock Infinite für die Xbox 360:



BioShock Infinite für die PlayStation 3:

Mehr zum Thema: BioShock
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Freu mich schon. Meins war gestern in der Post, allerdings war die Freischaltung erst um 0:00 Uhr, und da ich heute arbeiten muss, habe ich mal drauf verzichtet, da schon reinzuschnuppern. Das wird nachher nachgeholt.
 
@DON666: ich habe es letzen Donnerstag bekommen und kann nur davon schwärmen. Die Stadt ist wirklich großartig gemacht, es macht Spaß diese zu entdecken. Bioshock 1 fand ich super. Teil 2 hat mir gar nicht gefallen. Dieser Teil istnwieder Weltklasse. Viel Spaß damit. Elisabeth ist unglaublich gut umgesetzt. Aktuell hat das Game eine bewertungsdurchschnitt von 96 Prozent. Zurecht.
 
@balini: Danke für die Info. Das bestätigt, was ich gestern schon im Test bei GameStar gelesen habe. Die haben dort u. a. auch speziell die sehr natürlich wirkende Einbindung von Elizabeth gelobt. Naja, ab ca. 17 Uhr kann ich da ran...
 
die wertungen sprechen für sich. die meisten geben dem spiel eine glatte 10/10 :)
 
@Lindheimer: hm ich stehe dem kritisch gegenüber da mir schon die vorgänger nicht sonderlich zusagt haben und diesmal werd ich nicht den fehler wie bei tomb raider machen und mich mitreissen lassen. ich denk ich wart lieber ab und schau mir genau nen paar lets plays an und höre mir die rezession eines freundes an der es sich geholt hat.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Bioshock Infinite im Preisvergleich

BioShock-Downloads

BioShock auf Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles