EA-Mitarbeiter entwickelt ein Open-Source-Origin

Electronic Arts, Ea, Logo, Origin Bildquelle: Electronic Arts
Ausgerechnet ein EA-Mitarbeiter entwickelt derzeit eine Open-Source-Alternative zum umstrittenen Electronic-Arts-Programm Origin. Damit soll es mögliche sein, Games wie "Battlefield 3" oder "Mass Effect 3" auch ohne das offiziell benötigte Programm zu spielen.
Wie die Spieleseite 'gamona' unter Berufung auf Einträge im offiziellen BioWare-Forum (BioWare gehört seit einer Weile zu EA) berichtet, arbeitet der User "dmex" derzeit an einer Open-Source-Alternative zum Steam-Konkurrenten Origin.


Bei "dmex" soll es sich um einen Mitarbeiter in EAs Security Risk Management Team handeln. Nach dessen eigenen Angaben entwickelt er OpenOrigin seit rund drei Wochen in seiner Freizeit und setzt dabei auf eine GPLv3-Lizenz. Möglich sei das nur deshalb, weil das Digitale Rechtemanagement (DRM) der Spiele nicht an Origin selbst gebunden sei.

OpenOrigin soll über alle Funktionen des Originalprogramms verfügen, aber zusätzlich noch weitere Funktionen mitbringen, etwa Statusmeldungen oder Datentransfer unter Freunden. Künftig sollen noch viele weitere Features dazukommen. Dmex gibt an, dass er die Implementierung eines Sprach- sowie Videochats plant, zusätzlich dazu sollen auch IRC und Facebook dazukommen. Mit Hilfe des SteamWorks API soll außerdem die Spiele und Kontakte der Valve-Spieleplattform Steam ermöglicht werden.

Der Quellcode, der schon "sehr bald" auf 'Sourceforge' veröffentlicht werden soll, sei nach Angaben von dmex so aufgebaut, dass sich bestimmte Komponenten ohne viel Aufwand entfernen oder hinzufügen lassen.

Die EA-Plattform Origin war vergangenen Herbst massiv in die Kritik geraten, nachdem ein Anwalt die Endnutzerlizenzvereinbarung (EULA) des Dienstes kritisiert und unter anderem als 'Spyware' bezeichnet hatte. Betreiber Electronic Arts hatte daraufhin strittige Passagen aus der EULA entfernt und versprochen, auch Kundenwünsche und -kritik zu berücksichtigen. Electronic Arts, Ea, Logo, Origin Electronic Arts, Ea, Logo, Origin Electronic Arts
Mehr zum Thema: Steam
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Original Amazon-Preis
225,00
Im Preisvergleich ab
215,00
Blitzangebot-Preis
188,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36,10

Videos zum Thema

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung

Tipp einsenden