Windows 8: Screenshot zeigt "System-Restore"

Windows 8 Microsoft wird bei der kommenden Version von Windows voraussichtlich eine neue Funktion zum Zurücksetzen auf den Werkszustand implementieren. Auf der Webseite 'Win7China' wurde nun ein Screenshot dazu veröffentlicht.
Wie auf dem Bild zu sehen ist, haben die Nutzer von Windows 8 die Möglichkeit, Probleme mit dem Computer durch verschiedene Restore-Funktionen zu lösen. Diesbezüglich setzen die Entwickler von Microsoft auch weiterhin auf den bisher schon bekannten Weg der Systemwiederherstellung.

Windows 8 - System RestoreWindows 8 - System-Restore Neu hinzukommen wird augenscheinlich auch eine Funktionalität, um den Werkszustand wiederherstellen zu können. Wahlweise können die Windows 8-Benutzer dann auch persönliche Dateien oder Benutzerkonten beibehalten.

Anfang März wurden erstmals Meldungen in diesem Zusammenhang ebenfalls über die chinesische Webseite Win7China veröffentlicht. Angeblich soll es nur zwei Minuten dauern, bis sich das Betriebssystem wieder in dem Zustand befindet, wie man es nach dem ersten Start vorfand.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren55
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Original Amazon-Preis
225,00
Im Preisvergleich ab
215,00
Blitzangebot-Preis
188,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36,10

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden