Auch AppleTV erhält Update mit AirPlay-Funktion

TV & Streaming Nicht nur die mobilen Endgeräten iPhone, iPad und iPod touch haben gestern ein Update auf die iOS-Version 4.2.1 spendiert bekommen, sondern auch die Set-Top-Box AppleTV. Das Software-Update bringt die Funktion AirPlay mit, die das Streamen von Multimediainhalten an andere Apple-Geräte ermöglicht.
Die Aktualisierung, welche von Apple mit der Versionsnummer 4.1 versehen wurde, beim Download verwirrenderweise jedoch AppleTV 4.2 heißt, bringt noch einige weitere Verbesserungen mit. So wird die Funktion VoiceOver eingeführt, die die Bedienung durch blinde Menschen ermöglichen soll. Sie kommt unter anderem im Mac zum Einsatz und liest dort Inhalte auf dem Bildschirm vor. Zudem werden zwei Sicherheitslücken beseitigt, die in diesem Support-Dokument beschrieben werden.


Dank der AirPlay-Funktionalität können Musik und Videos auch ohne Verbindung per Kabel via AppleTV auf den Fernseher gebracht werden. Als Streaming-Quellen werden das iPhone, iPod touch, iPad und Computer mit iTunes unterstützt. Allerdings scheint es derzeit noch Probleme zu geben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr TRANSCEND MTS800 SSD M.2 2280 1TB intern SATA 6Gb/s MLC
TRANSCEND MTS800 SSD M.2 2280 1TB intern SATA 6Gb/s MLC
Original Amazon-Preis
405,00
Im Preisvergleich ab
405,00
Blitzangebot-Preis
357,94
Ersparnis zu Amazon 12% oder 47,06

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden