DVB-T

freenet TV

  • Top-Nachricht|
  • 18 Kommentare

DVB-T2 HD: Freenet konnte mehr neue Kunden als erwartet gewinnen

DVB-T2, Freenet, Receiver, DVB-T2 HD, Freenet TV Das Unternehmen Freenet hat das finanzielle Ergebnis des dritten Geschäftsquartals veröffentlicht. Über Marken wie beispielsweise Mobilcom-Debitel und Freemobile konnte der Gewinn erheblich gesteigert werden. Besonders das DVB-T2-HD-Segment von Media Broadcast hat für ...
Neueste
Meistgelesen
Meistkommentiert
  • Download|
  • gerade eben|
  • 334.411 Downloads|
  • 26 Kommentare

ProgDVB - Fernsehen & Radio über DVB

Fernsehen, Dvb, Progdvb ProgDVB 7.23.6 ist ein kostenloses Tool zum Empfangen von TV- und Radio-Programmen mittels einer in den PC eingebauten DVB-Karte. Zusätzlich erlaubt die Software den Zugriff auf Online-Videos, mit ProgTV ist eine angepasste Oberfläche für HTPC-Systeme enthalten.
  • Download|
  • 22.03. 09:06 Uhr|
  • 388 Downloads|
  • 5 Kommentare

DVB Dream - Digitales Fernsehen am PC empfangen

Fernsehen, Dvb, DVB Dream Mit DVB Dream 3.5 können Sie am PC digitale TV- und Radiosender empfangen. Voraussetzung hierfür ist eine TV-Karte oder ein USB-TV-Stick für den Empfang via Antenne, Kabel oder Satellit. Die Software eignet sich auch zum Aufnehmen des laufenden Programms und bietet zahlreiche Zusatzfunktionen wie Timeshift, ...
  • Download|
  • 21.12.2017 15:08 Uhr|
  • 4.280 Downloads|
  • 2 Kommentare

MediaPortal - Umfangreiches Mediencenter für Windows

Multimedia, Media Center, MediaPortal Multimedia-Center Mit dem Open-Source-Tool MediaPortal 2.1.3 verwandeln Sie Ihren PC in ein umfangreiches Mediencenter, das Videos, DVDs und Musik abspielt, Bilder anzeigt und sich sogar für den Empfang von TV- und Radiosendern eignet - mit passender Hardware via DVB.
  • Download|
  • 01.11.2017 09:14 Uhr|
  • 713 Downloads|
  • 5 Kommentare

DVBViewer - Digitales TV und Radio am PC empfangen

Fernsehen, Dvb, DVBViewer Mit dem DVBViewer 6.0.4 empfangen Sie digitales Fernsehen und Radio am PC und können laufende Sendungen problemlos aufnehmen. Die Software zeichnet sich durch eine einfach zu bedienende Nutzeroberfläche aus und bietet zahlreiche Zusatzfunktionen wie Timeshift oder EPG und kann auch als Mediaplayer eingesetzt werden.
  • 31.08.2017 09:35 Uhr|
  • 139 Kommentare

DVB-T2-Umstellung: Bereits 700.000 zahlende Kunden bei freenet TV

DVB-T2, Freenet, Receiver, DVB-T2 HD, Freenet TV Die Berliner IFA trägt ihren vollen Namen Internationale Funkausstellung nur noch inoffiziell, doch Experten wissen natürlich, dass die Messe ihre Anfänge in Funk und Fernsehen hatte. Das Thema spielt aber trotz der immer wichtiger werdenden Smartphones bis heute eine ...
  • 29.08.2017 14:57 Uhr|
  • 17 Kommentare

DVB-T2: Zweite Welle der Umschaltung startet in wenigen Wochen

Fernsehen, DVB-T2, Freenet, Receiver, DVB-T2 HD, Freenet TV, Überallfernsehen, Antennenfernsehen Der neue Fernsehfunk-Standard DVB-T2 wird in einer zweiten Welle nun in weiteren Regionen gestartet. Wie schon in den Metropolen, die in der ersten Welle dabei waren, wird mit der Umstellung nun auch dort das klassische DVB-T-Fernsehen abgeschaltet.

Die besten DVB-T Antennen schnell und einfach selber bauen

Dank des praktischen "Überallfernsehens" DVB-T lassen sich (zumindest theoretisch betrachtet) selbst in den schwierigsten Empfangsgebieten zahlreiche beliebte Fernsehsender in digitaler Bild- und Tonqualität auf den Bildschirm holen. In der Praxis sieht dies allerdings ...
  • 18.05.2017 12:53 Uhr|
  • 11 Kommentare

DVB-T2 HD: Aufnahmefunktion mit Problemen bei externen Receivern

Fernsehen, DVB-T2, Freenet, Receiver, DVB-T2 HD, Freenet TV, Überallfernsehen, Antennenfernsehen Das terrestrische Antennenfernsehen DVB-T2 HD ist Ende März in vielen Gebieten Deutschlands gestartet und ging überraschend glatt über die Bühne. Bis auf wenige Ausnahmen lief der Umstieg weitgehend problemlos, nun aber klagen Nutzer, dass es bei der Aufnahme mit ...
  • 13.04.2017 14:13 Uhr|
  • 11 Kommentare

DVB-T2-Start stört Veranstaltungen: In Hamburg fallen Mikrofone aus

Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast Die Umstellung auf den neuen Antennen-Fernseh-Standard DVB-T2 läuft technisch wohl nicht ganz so reibungslos wie geplant. Zumindest in Hamburg soll es zu einer Störung mehrerer Veranstaltungen gekommen sein, weil nach der Umschaltung auf die neue Übertragungstechnik ...

DVB-T2 - steigt Deutschland um?

Fernsehen, DVB-T2, Freenet, DVB-T2 HD, Freenet TV In der Nacht zum 29.03.2017 wurde DVB-T weitgehend abgeschaltet. Für die meisten betroffenen TV-Zuschauer dürfte das Ende nicht überraschend gekommen sein. Schon seit Monaten wiesen Einblendungen auf die Umstellung hin und rieten dringend dazu, auf das neue DVB-T2 ...
  • 30.03.2017 11:42 Uhr|
  • 26 Kommentare

Attacke auf Fernseher: Schadcode kommt per DVB-T und öffnet Root

Berlin, Stadt, Fernsehturm Zumindest aus Sicht der hiesigen Nutzer kommt die Veröffentlichung eines Angriffs-Vektors auf so genannte Smart-TVs spät genug: Einem Sicherheitsforscher ist es gelungen, Root-Zugang zu den Geräten zu bekommen, indem Schadcode in das DVB-T-Signal eingebettet wurde.
  • 28.03.2017 00:10 Uhr|
  • 130 Kommentare

Freenet TV: Überblick der DVB-T2-Angebote zum Ende von DVB-T (Update)

DVB-T2, Freenet, Receiver, DVB-T2 HD, Freenet TV Seit einigen Wochen ist in vielen Gebieten Deutschlands Schluss mit dem DVB-T-Fernsehsignal - der Empfang ist nur noch über den neuen Stand­ard DVB-T2 möglich. Wer also die privaten Sender noch sehen will, muss nun eines der folgenden Pakete buchen.

DVB-T2 - Der Weg in die nächste Generation

Logo, Fernsehen, DVB-T2, DVB-T2 HD Viele Nutzer sehen das eigene Fernsehgerät als selbstverständlich an. Fast jeder Deutsche konsumiert heutzutage aus einem Mix von Nachrichten, Spielfilmen und Musikfernsehen. Doch um die verschiedenen Sender überhaupt empfangen zu können, wird nicht immer die gleiche ...
  • 18.02.2017 00:00 Uhr|
  • 46 Kommentare

FreenetTV: DVB-T2-Receiver 40€ günstiger + 4 Monate Gratis HD-TV

Fernsehen, Aktion, DVB-T2, Freenet, Receiver, DVB-T2 HD, Freenet TV, Samsung Receiver Ab dem 29. März wird das Fernsehen in den meisten Regionen Deutschlands nicht mehr über DVB-T übertragen. Mit einem Aktionsangebot will jetzt der DVB-T2-Anbieter Freenet Kunden für Buchung des kostenpflichtigen TV-Angebots begeistern.
  • 16.02.2017 14:28 Uhr|
  • 48 Kommentare

DVB-T2-Umstellung: Streaming-Anbieter wittern ihre Chance

Tv, Fernsehen, Fernseher Vor der Umstellung auf den neuen Fernsehfunk-Standard DVB-T2 wittern auch die Streaming-Anbieter ihre Chance, gleich größere Nutzer-Kontingente abwerben und für ihre Dienste gewinnen zu können. Denn viele Zuschauer müssen sich ohnehin kümmern, wie sie zukünftig Inhalte ...
  • Bilderstrecke
  • | 09.02.2017 10:45 Uhr
  • | 5 Bilder

DVBViewer

DVBViewer - Bild 2
DVBViewer - Bild 3
DVBViewer - Bild 4
DVBViewer - Bild 5
  • FAQ|
  • 07.02.2017 14:39 Uhr|
  • 243 Kommentare

DVB-T ist tot, es lebe DVB-T2 HD: Alle Infos zum Umstieg

DVB-T2, Freenet, Receiver, DVB-T2 HD, Freenet TV Am 29. März wurde das Fernsehen in vielen Regionen Deutschlands über DVB-T abgeschaltet, seit 08.11.2017 folgten weitere Regionen. Um den Nachfolger DVB-T2 HD nutzen zu können, braucht es neue Emp­fangs­ge­rä­te. Wir liefern alle Infos, damit die Kiste weiter flimmert.
  • 02.02.2017 15:21 Uhr|
  • 24 Kommentare

Bundesnetzagentur stoppt Vodafone-Werbung im Behörden-Stil

Tv, Fernsehen, Fernseher, Entertainment, Unterhaltung Der Telekommunikations-Konzern Vodafone hat in den letzten Tagen für Unmut gesorgt, weil Werbebriefe für die eigenen Angebote für den Fernsehempfang so gestaltet wurden, als kämen sie von einer Behörde. Die Bundesnetzagentur hat die Reklame-Maßnahme jetzt unter ...
  • DVB-T|
  • 17.01.2017 14:37 Uhr|
  • 85 Kommentare

DVB-T2 HD kommt: Warentest bietet Einblick in die fälligen Kosten

Tv, Fernsehen, Stiftung Warentest, DVB-T2, DVB-T, DVB-T2 HD Wer weiterhin Fernsehen über den terrestrischen Rundfunk empfangen will, muss mit einigen Ausgaben rechnen - und auch genau hinschauen. Letzteres gilt insbesondere, wenn man weiterhin Privatsender sehen will. Denn diese erfordern Empfangssysteme, die die verschlüsselt ...
  • DVB-T|
  • 01.12.2016 16:45 Uhr|
  • 44 Kommentare

DVB-T: Im März 2017 findet der Wechsel auf DVB-T2 HD statt

Tv, Fernsehen, NewGadgets, DVB-T2, DVB-T, DVB-T2 HD, Empfang, Freenet TV Wer sein Fernsehprogramm über Antenne empfängt und dies auch in Zukunft tun möchte, muss handeln: Am 29. März 2017 wird der derzeitige Übertragungsweg via DVB-T abgeschaltet und zu DVB-T2 gewechselt. Alles Weitere verrät dieses Video unserer Kollegen von NewGadgets.
  • 24.10.2016 15:51 Uhr|
  • 54 Kommentare

DVB-T-Abschaltung für Privatsender erfolgt Ende März 2017

Berlin, Stadt, Fernsehturm Wer Fernsehen über die terrestrische Ausstrahlung empfängt, muss sich langsam aber sicher über die Umstellung der Hardware Gedanken machen. Es dauert nun nicht mehr lang, bis die Umstellung auf die zweite Version der DVB-T-Technik inklusive des HD-Programms erfolgt.
  • Download|
  • 14.10.2016 09:09 Uhr|
  • 3.949 Downloads|
  • 5 Kommentare

SmartDVB - Fernsehen am PC

Tv, Fernsehen, Radio, SmartDVB Mit der Freeware SmartDVB 0.5 können Sie sich auch am PC ihre Lieblingsfernsehprogramme anschauen. Voraussetzung dafür ist allerdings die passende Hardware für den Empfang von digitalen Sendern über Kabel, Satellit oder Antenne.
  • 11.05.2016 16:43 Uhr|
  • 7 Kommentare

Asus Zenfone Go TV kommt mit DVB-T und DVB-T2, auch zu uns

Asus, Fernsehen, DVB-T2, DVB-T, Asus Zenfone Go TV Der taiwanesische Hersteller Asus hat ein Smartphone vorgestellt, das man zwar eher zur Einsteigerklasse zählen kann und muss, das aber ein interessantes Feature bietet: Fernsehen. Das ist zwar an sich nichts Neues, das Asus Zenfone Go TV ist aber das erste, das DVB-T und ...

Was ist DVB-T?

Die Abkürzung DVB-T (Digital Video Broad­casting - Terrestrial) bezeichnet einen Stan­dard für die Übertragung von digitalen Fernseh- und Radioprogrammen über An­ten­ne. Es stellt somit eine Alternative zum Empfang über Satellit (DVB-S) und Kabel (DVB-C) dar.

In Deutschland können erste Sender seit Au­gust 2003 digital empfangen werden. Seit­dem wurde die analoge Verbreitung in meh­re­ren Phasen abgeschaltet. Ende 2008 war die Umstellung vollständig abgeschlos­sen. Im Vergleich zum analogen Fernsehen bietet DVB-T eine bessere Bildqualität.

Seit 2016 wird in Deutschland der Nach­fol­ge­stan­dard DVB-T2 eingeführt. Neben einer größeren Sendervielfalt zählt vor allem die noch einmal bessere Bildqualität in Full-HD zu den Vorteilen des Standards. Allerdings sind in vielen Fällen neue Empfangsgeräte erforderlich.

Privatsender wie RTL, Pro 7, Sat 1 oder VOX können nur über die Plattform freenet TV empfangen werden.
freenet TV

Abonnieren und Folgen

Freenet TV