Samsung bleibt trotz Rekordzahlen vorsichtig

Wirtschaft & Firmen Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung verzeichnete im dritten Quartal eine enorm starke Nachfrage nach Halbleiter-Komponenten und Mobiltelefonen. Dies ermöglichte es dem Unternehmen, den stärksten Umsatz für ein drittes Quartal in der Firmengeschichte auszuweisen. Allerdings warnte das Management davor, das vierte Quartal nun als Selbstläufer anzusehen - in diesem würden neue Herausforderungen warten, hieß es.

Der Umsatz betrug im dritten Quartal 35,8 Milliarden Dollar, teilte das Unternehmen mit. Dies entspricht im Jahresvergleich einem Wachstum um 12 Prozent. Der Nettogewinn des Konzerns kletterte infolge dessen um 17 Prozent auf 4 Milliarden Dollar.

Chips und LCD-Panels verkauften sich im Berichtszeitraum sehr gut. Allerdings war bereits zu spüren, dass die Nachfrage nach PCs und Fernsehern nicht mehr so stark wächst wie zuvor. Dafür ist nach Angaben des Samsung-Managements vor allem die anhaltende wirtschaftliche Flaute in den USA und Europa verantwortlich.

Im vierten Quartal werden sich diese Effekte wohl deutlich stärker bemerkbar machen, warnte Robert Yi, Leiter der Unternehmenskommunikation. Hinzu kommen steigende Materialkosten, sinkende Preise bei LCDs und DRAM-Chips und ein steigender Wert des südkoreanischen Won gegenüber dem Dollar. "Insgesamt schätzen wir die Bedingungen für das vierte Quartal als schwierig ein", sagte Yi.

Bei Mobiltelefonen wird das Wachstum nach Einschätzung Samsungs allerdings weiterhin knapp im zweistelligen Prozentbereich bleiben. Plus 10 Prozent ist hier die Prognose für den Gesamtmarkt. 71,4 Millionen Handys konnte Samsung im letzten Quartal ausliefern.

Das Unternehmen geht davon aus, dass sich erstmals auch das Geschäft mit Tablets auf die Entwicklung seiner Bilanzen auswirken wird. Das "Galaxy Tab" wird derzeit weltweit ausgerollt und wird bald über 140 Mobilfunkbetreiber vertrieben, hieß es.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check

Tipp einsenden