Wirtschaft & Firmen

Hynix stellt DRAM-Versorgung für die nächsten 20 Jahre sicher

Arbeitsspeicher, Ram, Hynix, SK Hynix Immer kleiner und komplexer werdende Strukturen lassen die Kosten für die Herstellung der jeweils modernsten Chips immer weiter steigen. Das zeigt sich auch an aktuellen Planungen des Arbeitsspeicher-Herstellers Hynix, der für den Bau zweier neuer Werke viele ...

PrimaCom muss untergejubelte Zusatzpakete nun gratis bereitstellen

Tv, Fernsehen, Fernseher Der Versuch, Kunden bei der Online-Bestellung Zusatzdienste unterzujubeln, endet für diese nun in einer kostenfreien Erweiterung ihres Produktes. Der Kabelnetzbetreiber PrimaCom muss die fraglichen Pakete weiter bereitstellen, darf dafür aber nichts mit auf die ...

Das war's dann: Hewlett-Packards letzter Akt vor der Zerschlagung

Logo, Hp, Hewlett-Packard Zum letzten Mal hat der Computer-Konzern Hewlett-Packard nun als einheitliches Unternehmen Bilanzen vorgelegt. Die Firma, die zu den Gründern des Silicon Valley gehört und lange Zeit der größte PC-Hersteller der Welt war, wird am 1. November dann in zwei Organisationen ...

Schlechtes Karma: Google-Datenzentrum viermal vom Blitz getroffen

Blitz, Gewitter, Unwetter Moderne Datenzentren der großen Internet-Konzerne sind gegen die meisten denkbaren Störfaktoren abgesichert. Es gibt aber eben auch Ereignisse, die so unwahrscheinlich sind, dass sie von niemandem einkalkuliert werden. Diese Erfahrung musste der Suchmaschinenkonzern ...
  • Vodafone|
  • 19.08. 19:43 Uhr|
  • 18 Kommentare

47.000 Kunden zahlen zuviel: Vodafone patzt bei LTE-Abrechnung

Mobilfunk, Vodafone, Netzbetreiber Laut einem aktuellen Medienbericht hat Vodafone bereits seit Monaten vielen Kunden zu viel für die eigenen Dienste in Rechnung gestellt. Der Fehler im Abrechnungssystem ist laut dem Konzern auf eine Panne im LTE-Netz zurückzuführen und wurde mittlerweile behoben.

Ehemalige Sony-Marke Vaio feiert Comeback außerhalb Japans

Hybrid-Laptop, Sony VAIO Fit 11A, VAIO Fit 11A Die neuen Eigner von Sonys ehemaliger PC-Sparte fingen vor einiger Zeit behutsam an, die Marke Vaio wiederzubeleben. Jetzt geht es aber weiter und nach dem früheren Verkaufsstart erster Modelle in Japan expandiert das Unternehmen mit seinen Produkten nun auch wieder ...
  • Cloud|
  • 18.08. 10:55 Uhr|
  • 10 Kommentare

Vielversprechende Cloudspeicher-Alternative Wuala schaltet sich ab

Cloud, Wolke, Gewitter Der Online-Speicherdienst Wuala startete vor einigen Jahren recht vielversprechend. Der von einem kleinen Schweizer Startup aufgebaute Service sollte sogar die Grundlage für eine Modernisierung des Speicher-Spezialisten LaCie bilden. Doch nun steht das komplette ...
  • Amazon|
  • 17.08. 18:05 Uhr|
  • 55 Kommentare

Amazon-Chef: "Top Gear-Team ist sehr, sehr, sehr teuer"

Amazon, Ceo, Jeff Bezos Für die Verpflichtung der bisherigen Macher der Auto-Show "Top Gear" hat sich Amazon finanziell wohl ordentlich ins Zeug gelegt. Doch dazu war man bereit - immerhin verspricht man sich von dem Schachzug mehr Exklusivität, mit der man sich von der Konkurrenz abgrenzen ...
  • HTC|
  • 13.08. 15:59 Uhr|
  • 13 Kommentare

HTC kämpft ums Überleben, entlässt 15 Prozent aller Mitarbeiter

HTC One, HTC One M9, One M9 Der taiwanesische Hersteller HTC kämpft schon seit Monaten und sogar Jahren mit schweren wirtschaftlichen Turbulenzen. Das Unternehmen hat nun den vor kurzem angekündigten Stellenabbau konkretisiert und bekannt gegeben, dass 15 Prozent der Mitarbeiter sich einen neuen ...

T-Online.de: Besucher sind bald nicht mehr mit der Telekom verbunden

Logo, Telekom, Deutsche Telekom, Flagge, Telekommunikationsunternehmen Wer zukünftig das Portal T-Online.de besucht, befindet sich im Grunde nicht mehr auf einem Angebot der Deutschen Telekom. Der Telekommunikationskonzern verkauft die Plattform an den Werbevermarkter Ströer und wird im Gegenzug zum großen Anteilseigner der Firma.
  • Lenovo|
  • 13.08. 11:05 Uhr|
  • 9 Kommentare

Lenovo streicht 3200 Stellen, Motorola Sorgenkind & Hoffnungsträger

Motorola Moto G 2015, Motorola Moto G 3rd Gen, Moto G3 Der weltgrößte PC-Lieferant Lenovo hat nach enttäuschenden Quartalszahlen die Entlassung von gut 3000 Mitarbeitern angekündigt. Das Unternehmen musste einen Gewinnrückgang um mehr als die Hälfte vermelden und will deshalb nun umstrukturieren, um seine Geschäftsbereiche wieder ...

Google und Alphabet: Trademark gehört BMW, will nicht verkaufen

Google, Webseite, Google Inc., Alphabet, Google Inc Die überraschend bekannt gegebene Konzernumstrukturierung von Google war gestern die Wirtschaftsnachricht schlechthin. Schnell kamen Beobachter drauf, dass die Alphabet.com-Domain bereits vergeben ist. Erstaunlich ist aber vor allem, dass die neue ...

Düstere Aussichten: Das Pay-TV hat seinen Zenit wohl überschritten

Tv, Fernsehen, Fernseher Das klassische Pay-TV-Geschäft fällt zunehmend in die Krise. Bisher schien sich der Sektor recht ordentlich in der sich verändernden Medien-Landschaft behaupten zu können - doch inzwischen mehren sich die Anzeichen, dass es nicht mehr lange so weitergeht wie bisher.

Google gründet neuen Mutterkonzern Alphabet, bekommt neuen Chef

Google, Manager, Sundar Pichai Der Internetgigant Google hat einen breit angelegten Umbau seiner Unternehmensstruktur bekanntgegeben - in dessen Rahmen Google mit Sundar Pichai den CEO-Posten bei Google selbst übernimmt, während der Internetkonzern unter eine neue Muttergesellschaft gestellt wird, ...
  • Lenovo|
  • 07.08. 13:36 Uhr|
  • 45 Kommentare

PC-Markt: Der weniger Schlechte ist der strahlende Sieger

Convertible, Lenovo IdeaPad Yoga, Windows 8 Touch Notebook Im Markt für Computer konnte man zuletzt schon zum glorreichen Sieger werden, wenn die eigenen Verkaufszahlen zumindest nicht so schnell zurückgingen, wie bei der Konkurrenz. Dies gelang vor allem dem chinesischen Hersteller Lenovo, der sich damit auf den Rang des ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials