Samsung zeigt WiMAX 2-Systeme mit 330 Mbit/s

Netzwerk & Internet Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung will auf der IT-Messe Ceatec im japanischen Tokio eine Weiterentwicklung des Mobile WiMAX-Standards präsentieren. Erste Testsysteme sollen vor Ort bereits zum Einsatz kommen. Wie aus der Ankündigung des Unternehmens hervorgeht, erreichen die WiMAX 2-Anlagen eine Bandbreite von 330 Megabit pro Sekunde und sollen so mobile Internet-Verbindungen deutlich beschleunigen.

Auf der Messe wird Samsung in Zusammenarbeit mit UQ Communications die Leistungsfähigkeit der neuen Technologie unter anderem mit Videostreams demonstrieren. Geplant ist unter anderem, ein 3D-Video in Full-HD-Auflösung direkt zu übertragen. Außerdem sollen 16 normale Full-HD-Streams parallel über eine Verbindung übertragen werden.

Samsung geht weiterhin davon aus, dass WiMAX seinen Platz in der vierten Mobilfunkgeneration haben wird. In den Industriestaaten setzen die meisten Netzbetreiber inzwischen zwar auf den UMTS-Nachfolger LTE, allerdings zählt der südkoreanische Konzern derzeit auch 57 Anbieter in 36 Ländern, die WiMAX einsetzen.

Der WiMAX 2-Standard wird voraussichtlich im November dieses Jahres den Standardisierungs-Prozess fertig durchlaufen haben. Mit der Einführung der ersten kommerziell verfügbaren Systeme ist dann wohl Ende 2011 zu rechnen, hieß es.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:05 Uhr Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0 (STEB5000200)
Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0 (STEB5000200)
Original Amazon-Preis
148,99
Im Preisvergleich ab
147,85
Blitzangebot-Preis
123,90
Ersparnis zu Amazon 17% oder 25,09

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden