Samsung bleibt trotz Rekordzahlen vorsichtig

Wirtschaft & Firmen Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung verzeichnete im dritten Quartal eine enorm starke Nachfrage nach Halbleiter-Komponenten und Mobiltelefonen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mit dem Galaxy S und Galaxy Tab hamm se ja auch einen würdigen iFone-/iPad-Konkurrenten geschaffen. Wenn nur die Updatepolitik (wie lang ist 2.2 schon draußen?!) nicht so grottig wäre und Samsung Kies nicht so scheiße wäre^^
 
@BajK511: 100% Zustimmung. Kies ist echt mies und Updatepolitik hat sich seit 5 Jahren nicht geändert. Aber die Produkte haben eine ordentliche Qualität/Leistung (persönliche Meinung). Das Galaxy Tab hätte allerdings 10 Zoll vertragen können. Der Preis fällt hoffentlich bald.
 
@BajK511: Wen interessieren offizielle Updates. Bei denen gibt es dank RFS sowieso nur Lags ohne Ende. 10 Sekunden bis sich die Kamera öffnet... Einfach mal JPM mit Voodo drauf. Dann hast du 2.2 ohne Lags :)
 
@mlodin84: Es geht nicht nur um Handys, sondern auch um Updates für andere Produkte von Samsung wie Notebook, Fernseher usw.. Da tut Samsung sich schwer.
 
@ox_eye: Ihr habt schon recht, wollte euch auch nicht widersprechen. Ich wollte nur bemerken, dass man dank OpenSource, Android und einer guten Entwicklercommunity nicht so stark von offiziellen Releases abhängig ist.
 
Ich gönne es denen, aber der Preis fürs Galaxy Pad ist übertrieben teuer..
 
@joe200575: dafür aber auch übertrieben gut. Samsung hat nämlich generell ein sehr sehr gutes Preis/Lesitungs Verhältniss. Bsp; das Wave s8500 oder mein 32" Flat TV für 399€. ;)
 
@Driv3r: besonders in sachen TVs und Monitore kommt man zurzeit an samsung einfach nicht vorbei...
 
@lakosta: Ich schwöre ja auf LG^^
 
@BajK511: auf was schwörst du? liebe grüße zurück^^
 
@lakosta: Naja mittlerweile nicht mehr so extrem wie früher. Wenn es aber um P/L geht sind deren Monitore ziemlich weit vorne und die hol ich mir auch meistens. Qualitativ gibt es schon bessere Hersteller, aber die kosten halt mehr. Früher waren die Samsung Monitore/Fernseher was das Bild angeht der Konkurrenz deutlich überlegen, jetzt nicht mehr so extrem.
 
Habe Samsung richtig lieb geworben in der letzten Zeit. Die machen zwar nicht alles richtig, aber vieles (und damit viel mehr als die Konkurrenz). Preis-Leistung ist fast immer top.
 
Das neue Samsung 90000 ist voll toll. Ich werde zwar immer wieder deswegen beleidigt "Hast du jetzt ein iPhone?" aber das ist auch schon der einzige Nachteil daran ;-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check