Activision feuert Chefs der CoD-Macher Infinity Ward

Personen aus der Wirtschaft Die beiden Chefs des bekannten Entwicklerstudios Infinity Ward sind offenbar arbeitslos. Wegen Vertragsverletzung und Gehorsamsverweigerung sollen sie vom Publisher und Studiobesitzer Activision Blizzard gefeuert worden sein. In einer Mitteilung an die US-amerikanische Börsenaufsicht heißt es, dass eine interne Personalangelegenheit untersucht wird, bei der es um Vertragsverletzung und Gehorsamsverweigerung von zwei leitenden Angestellten geht. Man weist die Börsenaufsicht darauf hin, dass es zu einem Rechtsstreit kommen könnte, der dazu führt, dass wichtige Mitarbeiter das Unternehmen verlassen.

Bei den betroffenen Angestellten soll es sich laut einem Bericht von 'Shacknews' um die beiden Chefs von Infinity Ward handeln, Jason West und Vince Zampella. Mitarbeiter hatten angegeben, dass die beiden zu einer Besprechung mit Vertretern von Activision Blizzard gerufen wurden. Seitdem wurden sie nicht mehr gesehen. Zudem sind im Laufe des Tages unbekannte Männer aufgetaucht, die keinen Grund für ihr Erscheinen und ihr Security-mäßiges Auftreten angaben.

In seinem Facebook-Profil gibt sich West ebenfalls als arbeitslos aus. Welche Gründe zu dieser Entlassung geführt haben, ist nicht bekannt. Branchenkenner vermuten, dass es Streitigkeiten über eine Fortsetzung von "Call of Duty" gegeben hat. Angeblich wollte Infinity Ward keine einfache Fortsetzung der Serie programmieren, sondern ein neues Szenario ausprobieren oder gar ein reines Onlinespiel entwickeln.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Logitech MX Master kabellose Maus für Windows/Mac mit Verbindungsmöglichkeiten (Bluetooth, Unifying)
Logitech MX Master kabellose Maus für Windows/Mac mit Verbindungsmöglichkeiten (Bluetooth, Unifying)
Original Amazon-Preis
69,95
Im Preisvergleich ab
69,00
Blitzangebot-Preis
53,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 15,96

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden