Erste Informationen zum Tablet-PC von Google

Notebook Das bei Google in der Entwicklung befindliche Betriebssystem Chrome OS eignet sich nicht nur für Netbooks, sondern auch für Tablet-PCs. Offenbar denkt der Suchmaschinenbetreiber darüber nach, ein solches Gerät auf den Markt zu bringen. In der Dokumentation zu Googles Chromium-Projekt wird ausführlich beschrieben, wie man Chrome OS für die Bedienung mit dem Finger optimieren könnte. Die entsprechende Hardware könnte von HTC stammen, der Firma, die auch für das Nexus One verantwortlich ist. Im Gegensatz zur Optimierung von Chrome OS für Touchscreens handelt es sich bei der Hardware aber nur um Spekulationen.

Chrome OS für Tablet-PCs Google beschreibt in der Dokumentation, dass Chrome OS idealerweise auf Tablet-PCs mit einer Bildschirmgröße zwischen 5 und 10 Zoll läuft. Die Benutzeroberfläche soll so angepasst werden, dass der komplette Bildschirm für die Bedienung verwendet werden kann. Man zieht auch eine Steuerung in Betracht, die ausschließlich auf Tabs basiert, statt auf separaten Fenstern.

Chrome OS für Tablet-PCsChrome OS für Tablet-PCsChrome OS für Tablet-PCsChrome OS für Tablet-PCs
Chrome OS für Tablet-PCsChrome OS für Tablet-PCsChrome OS für Tablet-PCsChrome OS für Tablet-PCs

Mit speziellen Multitouch-Gesten soll die Bedienung noch weiter vereinfacht werden. Insgesamt soll die Tablet-Version von Chrome OS aber nicht viel anders aussehen als das normale Chrome OS. Die Bedienelemente werden für die Bedienung mit dem Finger aber größer ausfallen. Die Bilder und das Video stammen aus der Chromium-Dokumentation.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren101
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden