Auch Paramount denkt über Wechsel zu Blu-ray nach

Wirtschaft & Firmen In der letzten Woche musste die HD DVD einen Rückschlag hinnehmen, als das Filmstudio Warner Bros ankündigte, zukünftig exklusiv auf die Blu-ray-Disc setzen zu wollen. Damit kommen nun 70 Prozent aller neuen Hollywood-Filme auf der blauen Scheibe heraus. Laut einem Bericht der Financial Times will nun auch das Filmstudio Paramount seine Unterstützung für die HD DVD einstellen. Im letzten Jahr wurden zusammen mit DreamWorks Animation erste HD DVDs veröffentlicht, unter anderem der Animationsfilm Shrek. Neben Universal gehört Paramount zu den wichtigsten Unterstützern der HD DVD.

Laut gut informierten Kreisen hatte sich Paramount in seinem Vertrag mit einer Klausel abgesichert: Falls der Konkurrent Warner Bros zum Blu-ray-Lager wechseln sollte, wäre man nicht mehr vertraglich an die HD DVD gebunden und könnte ebenfalls die Seiten wechseln. Sollte Paramount zukünftig exklusiv auf die Blu-ray-Disc setzen, dürfte das Ende der HD DVD so gut wie besiegelt sein.

Erst gestern berichteten wir darüber, dass die HD DVD Promotional Group ihren Auftritt auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas abgesagt hat. Trotz des Rückschlags gab man sich kämpferisch und ist noch immer davon überzeugt, dass die HD DVD der bessere Nachfolger für die DVD wäre.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren57
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr Tacklife Schallpegelmesser Lärm Messgerät 30 ~ 130 dB, Rot
Tacklife Schallpegelmesser Lärm Messgerät 30 ~ 130 dB, Rot
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
15,19
Ersparnis zu Amazon 24% oder 4,79
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden