Schweden erklärt OpenXML-Abstimmung für ungültig

Internet & Webdienste Das Swedish Standards Institute (SSI) hat in dieser Woche darüber abgestimmt, ob man Microsofts OpenXML-Format als ISO-Standard unterstützen will. Die Mitglieder sprachen sich dafür aus, allerdings kam es bereits während der Entscheidungsfindung zu Protesten. Kurz vor der Abstimmung tauchten 23 Firmen auf, die bislang nicht im Arbeitskreis vertreten waren. Sie wurden von dem Vorsitzenden als stimmberechtigt befunden. Bei den Firmen handelte es sich zum größten Teil um zertifizierte Microsoft-Partner, die ihre Mitgliedschaft automatisch nach einer Zahlung der Jahresgebühr in Höhe von 2444 US-Dollar erhalten haben.

Gestern berichtete der schwedische Nachrichtendienst IDG über ein Memo der Redmonder, dass an einige Partnerunternehmen in Schweden geschickt wurde. Darin wurden die Firmen aufgefordert, an der Abstimmung teilzunehmen, um die nötige Zustimmung für Open XML zu erhalten. In der Mitteilung erhielten die Firmen konkrete Anweisungen.

Als Folge dessen hat das SSI die Abstimmung für ungültig erklärt. Da der von der Organization for Standardization (ISO) gesetzte Stichtag bereits vor der Tür steht, bleibt nicht genug Zeit für ein neues Treffen. Daher wird es keine neue Empfehlung zum Thema Open XML geben - Schweden enthält sich der Stimme.

Der Microsoft-Manager Jason Matusow hat in seinem Blog inzwischen zugegeben, dass zwei derartige E-Mails wirklich verschickt wurden. Diese verletzen allerdings auch die Firmenpolitik von Microsoft. Die beiden Empfänger wurden daraufhin aufgefordert, die verschickten Mails zu ignorieren. Matusow streitet aber ab, dass die Stimmen der schwedischen Unternehmen gekauft wurden. Der Microsoft-Mitarbeiter versprach demnach keinen Ausgleich für die Jahresgebühr.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Original Amazon-Preis
205,25
Im Preisvergleich ab
205,24
Blitzangebot-Preis
179,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 26,25

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden