Windows 10 Fall Creators Update: Rätseln um "fehlendes" Emoji-Panel

Microsoft, Windows 10, Design, Interface, Ui, Benutzeroberfläche, Fall Creators Update, Emoji, Windows 10 Fall Creators Update, Windows 10 Redstone 3 Bildquelle: MSPU
Seit gestern ist das Fall Creators Update verfügbar und das aktuelle Herbst-Update für Windows 10 bringt so manche Neuerung mit sich, darunter den Emoji-Picker. Damit erreicht man die Reaktionsbildchen noch schneller, theoretisch jedenfalls. Allerdings ist die Funktion nicht überall verfügbar und zwar aus nicht ganz nachvollziehbaren Gründen.
Wir haben das Thema schon mehrfach aufgegriffen und müssen das ein weiteres Mal tun: Im Vorfeld der Veröffentlichung des Fall Creators Update (FCU) gab es Stimmen, die meinten, dass die zweite Windows 10-Aktualisierung des Jahres zu früh kommt und unfertig ist. Kritik gab es zwar auch unter anderem an nicht konsequent durchgezogenen Design- und UI-Elementen (Fluent), Grund zur Sorge stellen aber vor allem Bugs dar, denn davon soll es noch zahlreiche geben.

Ob das fehlende Emoji-Panel ein Bug ist oder ob Microsoft dieses bewusst zurückhält, ist im Moment nicht klar. Allerdings schreibt MSPowerUser, dass viele Nutzer dieses Feature aktuell vermissen. Dabei handelt es sich wohl um Nutzer außerhalb der Vereinigten Staaten.


Derzeit nur mit "en_US"-Tastaturen?

Demnach funktioniert die Emoji-Schnellauswahl derzeit nur mit einer auf "en_US" gestellten Tastatur. Eine echte Erklärung dafür gibt es nicht, das Blog vermutet aber, dass das mit der Suchfunktionalität zusammenhängt. Denn möglicherweise will oder muss Microsoft die einzelnen Emoji auch übersetzen, denn natürlich suchen Nutzer in ihren eigenen Sprachen nach den passenden Reaktionssymbolen.

Allerdings wundern sich wohl auch Nutzer aus beispielsweise Großbritannien, warum auch sie das neue Emoji-Panel nicht nutzen können. Eine Erklärung seitens Microsoft gibt es dazu nicht, für Kritiker ist das Feature oder besser gesagt dessen Fehlen ein Beleg, dass das Fall Creators Update tatsächlich noch ein paar Wochen gebraucht hätte.

Windows 10 Fall Creators Update Alle Informationen zur Verfügbarkeit
Download Windows 10 Fall Creators Update - Die ISOs Microsoft, Windows 10, Design, Interface, Ui, Benutzeroberfläche, Fall Creators Update, Emoji, Windows 10 Fall Creators Update, Windows 10 Redstone 3 Microsoft, Windows 10, Design, Interface, Ui, Benutzeroberfläche, Fall Creators Update, Emoji, Windows 10 Fall Creators Update, Windows 10 Redstone 3 MSPU
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:45 Uhr Coolpad Torino - 4G Smartphone ohne Vertrag (5.5 Zoll, Android 5.1, Octa-Core, 3GB RAM 16GB ROM, schnelle Ladung, Fingerabdruck, 2.5D Glass)Coolpad Torino - 4G Smartphone ohne Vertrag (5.5 Zoll, Android 5.1, Octa-Core, 3GB RAM 16GB ROM, schnelle Ladung, Fingerabdruck, 2.5D Glass)
Original Amazon-Preis
95,99
Im Preisvergleich ab
85,99
Blitzangebot-Preis
69,98
Ersparnis zu Amazon 27% oder 26,01
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden